Meine Sz320 verstimmt sich!!!

von seele02, 19.12.04.

  1. seele02

    seele02 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    4.01.07
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Basel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.04   #1
    Hi Leute, meine seit ein Paar tagen, mein Zimmer schmückende Ibanez SZ-320 verstimmt sich nach ca. 25min spielen. Wenn ich 25minuten lang durchgehen spiele haben sich das tiefe E, die D und G Seite um fast einen Halbtonschritt höher gestimmt, an was könnte das liegen, habe eigentlich im Forum gelesen dass die Sz320 sehr bend freundlich etc. ist ohne sich zu verstimmen. Warum denn mein schätzchen nicht??? Hoffe ihr könnt helfen!
     
  2. Namenlos

    Namenlos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.04
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    734
    Erstellt: 19.12.04   #2
    Hallo,
    neue Saiten sind bei sowas immer sinnvoll. Dann musst du die auch richtig aufziehen, also keine Würste auf den Mechaniken. Zum Vergleich, bei meiner Western (stärkerer Zug -> weniger Stimmstabilität) ist bei den ersten 3 Saiten (EAD) keine einzige komplette Umdrehung vorhanden bei der G sinds aber 2 und diese verstimmt sich nach 2 Tagen ruhe genausostark wie die andern (fast garnicht, aber gleichmäßig).
     
  3. Seansy

    Seansy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Neusiedl am See
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    852
    Erstellt: 19.12.04   #3
Die Seite wird geladen...

mapping