Meiste Vibration bei D-Saite ?

von Lenny, 20.08.04.

  1. Lenny

    Lenny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.03.14
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    49
    Erstellt: 20.08.04   #1
    Ich sitz hier am PC und klimper mit einer Hand auf meiner Git rum, da fällt mir was auf :eek: :D
    Die D-Saite überträgt die meisten Vibrationen in den Korpus und dann halt in mich :D
    Also da frag ich mich, woher kommts, das gerade diese Saite so stark vibriert ? Ist die einzige Saite, wo man das es richtig im Körper spürt, wenn man die leer spielt.
    PS: Hab ne Paula.
     
  2. TelosNox

    TelosNox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.04
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    19
    Erstellt: 20.08.04   #2
    Das hängt mit der Eigenresonanz der Gitarre zusammen. Diese müsste in deinem Fall nahe an der Frequenz der D-Saite liegen. Die D-Saite regt also deine Gitarre in der Frequenz zum schwingen an, in der sie am leichtesten Schwingt. Daher auch da die stärkste Übertragung.
     
  3. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 20.08.04   #3
    Das dürfte auch heißen, dass du auf der leeren D-Saite weniger Sustain hast als auf den anderen.
     
  4. Lenny

    Lenny Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.03.14
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    49
    Erstellt: 22.08.04   #4
    Ist also bedingt durch Korpusform und Holz.
    Na dann, dankeschön ! :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping