Melancholische/Gute Gothicbands

von R4g3, 14.06.05.

  1. R4g3

    R4g3 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Zuletzt hier:
    17.02.08
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Berg. Gladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    20
    Erstellt: 14.06.05   #1
    Hi!

    Naja, ich hab praktisch keine Ahnung von Gothic, also kenn keine ausdrücklichen bands dieser Richtung, aber diese ganze Gothic Sache spricht mich irgendwie an. Ich meiune damit halt irgendwie diese Melancholie und so....kA....kennt jemand die Bilder von Caspar David Friedrich??? Was gibt es denn so für Gute Bands die so eine Stimmung in Musik ausdrücken kann??? Das einzige was ich in dieser Richtung, Melancholie usw, kenne ist halt Wintersun, aber das ist ja Melo-Death...genial die beiden.
    Naja, auf jeden Fall, wer irgendwie solche Bands kennt, mir bitte sagen (können auch ruhig etwas bekanntere seien, die man auch in woanders als ijn so abgefahrenen Läden findet.....)
    THX
    R4g3
     
  2. Ziffi

    Ziffi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 14.06.05   #2
    Hör dir mal was von Dreadful Shadows an.
     
  3. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 14.06.05   #3
    Wenns ein wenig 'haerter' sein darf wuerde ich dir mal Eisheilig empfehlen. Ist eher Goth-Rock aber ernste Musik udn Texte nicht so Kasperlestheater wie z.B. 69Eyes.
     
  4. auryns_call

    auryns_call Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    16.04.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.06.05   #4
    Ich könnte Dir unsere Musik empfehlen...
    Unter auryns-call.de kannst Du Dir einige Songs anhören ( melancholisch traurig wäre No Love).

    Gruß
    Juan
     
  5. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 21.06.05   #5
    Sehr treffend formuliert ;) .

    Ich würde vielleicht mal zu TIAMATs "Wildhoney" raten. Ein Titel wie "Caleidoscope" klingt auch wie der Blick durch ein Kaleidoskop.
     
  6. Lord Worm

    Lord Worm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.04
    Zuletzt hier:
    26.03.15
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    245
    Erstellt: 21.06.05   #6
    My Dying Bride könnt passen, ist aber vielleicht an vielen Stellen ehr traurig als melancholisch.
     
  7. Jerry77

    Jerry77 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    17.01.10
    Beiträge:
    894
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 21.06.05   #7
  8. Sandmann

    Sandmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.05
    Zuletzt hier:
    6.06.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.06.05   #8
    Persönlich bevorzuge ich die guten alten Gothic rock Bands wie The Sisters of mercy, Bauhaus, die alten Sachen von the Cure und Jesus and mary chain. Das ist melancholisch bis richtig depressiv. Wenn du ehr was metalliges willst kann ich dir Tristania oder Sirenia empfehlen. Das ist zwar nicht depressiv, aber schon melancholisch.Gut sind auch noch Crüxshadows, wenns etwas elektronischer sein darf. An neuen guten Gothic rock bands währen da noch The Wounded.

    So und da währen noch, die anderen weden mich zwar dafür steinigen aber trotzdem: L'amme imortelle und Lacimosa.

    Carpe noctem

    Sandmann
     
  9. Ziffi

    Ziffi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 29.06.05   #9
    Ich finde auch ein paar Songs von Nick Cave ziemlich melanchonisch. Zieh dir mal seine Best of rein...
     
  10. eve

    eve Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.04
    Zuletzt hier:
    31.12.13
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Darkland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 02.07.05   #10
    Mantus wäre da noch zu erwähnen.
    Von Lacrimosa definitiv die älteren sachen, so die ersten 3 Alben.
     
  11. Anathemian

    Anathemian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.05
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Nähe Koblenz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    157
    Erstellt: 05.09.05   #11
    Hör die mal von Anathema die "Eternity" und die "Judgement" an. Zwei wunderbare Alben, die tiefgehend melancholisch sind. Dann kann ich da noch "Viva Emptiness" von Katatonia empfehlen
     
  12. Lavalampe

    Lavalampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 06.09.05   #12
    Wenn es Melancholisch sein soll dann höre dir mal das hier an: "Draconian - the cry of silence" geht zwar fast 13min aber meiner Meinung nach einer der Abwechslungsreichsten Melancholischen Songs die ich kenne. :great:

    Auch schön (und echte klassiker)

    Sisters of Mercy - Temple of Love
    Fields of the Nephilim - Moonchild

    Deutsche Bands:
    "Mantus - Keine Liebe"

    Kannst ja auch mal: "After Forever - Monolith of Do" anhören falls dich so etwas eher anspricht.
     
  13. Tobeman

    Tobeman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.04
    Zuletzt hier:
    10.05.09
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 08.09.05   #13
    Würde auch gerne mehr aus dem Gothic Bereich kennenlernen. Bis jetzt höre ich eigentlich nur Paradise Lost "Symbol of life"- das Album ist genial. Gibt es artverwandtes Material?
     
  14. symbolic

    symbolic Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.860
    Ort:
    Thueringen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    671
    Erstellt: 09.09.05   #14
    Ich könnte noch die Alben "Nighttime Birds" und "Mandylion" von The Gathering empfehlen.

    Eine recht ausführliche Review zu Nighttime Birds meinerseits gibt es hier
     
  15. Binboehse28

    Binboehse28 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    10.11.09
    Beiträge:
    95
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.07   #15
    ist zwar mehr depressed Subcore aber End of Green ist auch sehr geil. Aber auf Youtube oder so werdet ihr nichts finden. müsst schon schauen wie ihr die Lieder bekommt. Aber sehr sehr cooles zeug haben die jungs gemacht
     
  16. sid van sin

    sid van sin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.05
    Zuletzt hier:
    13.02.09
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.07   #16
    http://www.youtube.com/watch?v=-ZhvCEHIUMU

    tatsächlich nicht? und btw. die cds kann man ganz regulär kaufen. aber ja - die musik is nett. ansonsten bin ich falsch im thread, ich hör ja nur kasperletheather ;)
     
  17. Tante Flora

    Tante Flora Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    14.11.07
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    109
    Erstellt: 18.02.07   #17
    Sollte man besser nach Metal verschieben. Abgesehen von 2 Postings handelt hier nix von Gothic. :wink:
     
  18. Dave1978

    Dave1978 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.04
    Zuletzt hier:
    27.12.07
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    652
    Erstellt: 18.02.07   #18
    An Gothic Metal sind folgende Bands zu empfehlen: Paradise Lost (speziell die Alben Icon und Draconian Times), Katatonia, Mirrored In Secrecy, The Gathering, Cemetary (nur noch schwer zu bekommen), Sentenced.
     
  19. Higgins

    Higgins Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.06
    Zuletzt hier:
    19.06.08
    Beiträge:
    31
    Ort:
    bei Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.02.07   #19
    oder ruhen lassen, da der thread nach eineinhalb jahren wieder ausgegraben wurde. ;)
     
  20. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 23.02.07   #20
    Oder User wie Tante Flora die meinen das sie die Weisheit mit Loeffel gefressen haben udn seit der ersten Sekunde die sie hier auf dem Board sind nur provozieren einfach ignorieren. :)
     
Die Seite wird geladen...