melodisches stück härterer gangart

von GI Peter Pan, 29.12.05.

  1. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 29.12.05   #1
    so ich dachte ich stell jetz auch ma nen lied von meiner band rein, welches wir bald in angriff nehmen werden.

    bitte nicht um die gesangslinie und die drums kümmern, die sind nur da damit irgendwas an dieser stelle is ;)

    sonst bin ich gerne für kritik offen die ich dann auch fleißig an meinen ''mitsongschreiber'' weiterleiten werde ;)
     

    Anhänge:

  2. Wildchild87

    Wildchild87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    11.05.09
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 29.12.05   #2
    Respekt!!!! :great:

    Also mir gefällts!!

    Schöne melodien und eingänige riffs. Ich wüsst auf anhieb gar net was me noch verbessern könnt!

    Wirklich geil! macht weiter so!! :great:
     
  3. Dark Ride

    Dark Ride Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.04
    Zuletzt hier:
    4.12.09
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 29.12.05   #3
    Ich will dich ja nicht entmutigen, aber irgendwie weis dein song nicht ganz was er will.

    Das ist alles irgendwie unfokusiert und hat keine klare linien.Das intro ist ziemlich mies.Das würde ich entweder ganz weg lassen oder ein neues machen.

    Also ich hab früher auch solche songs geschrieben als ich noch sehr unerfahren war, aber man lernt aus den fehlern.

    Einfach weiter songs schreiben, die können nur noch besser werden.Schlimmer wird's wohl nicht werden ;)
     
  4. Houellebecq!

    Houellebecq! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    27.10.11
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    867
    Erstellt: 29.12.05   #4
    finde es ziemlich gelungen, sind aber ein paar Fehler drin:

    Takt 25/ 49 ff.: E5 und Schnuffelputzi Kimme:screwy: spielt sehr häufig "c", die b6 ist eindeutig eine avoid note.:rolleyes:
    Takt 35 ff.: C5 und euer Schnuffelputzi spielt wieder kontinuierlich avoid notes, diesmal die 4, den harmonischen Leitton (man merkt: ich lese gerade die neue Jazz-Harmonielehre von F. Sikora:p : das "f".
    Takt 58/ 62: statt "c" jeweils besser "h".
    Takt 60/ 64: statt "f" würde ich dringend "f#" empfehlen.
    Takt 76, 3 und: die beiden solo-Gitarren spielen "h" und "c" gleichzeitig.
    die Skalen im solo-part würde ich mir auch nochmal anschauen, vllt grundsätzlich auch statt Quint/ Quart-Parallelen besser Terz-Parallelen, oder halt was komplett eigenes.

    das mit den avoid notes sollte übrigens kein Klugschiss sein, das ist wirklich ein ernstzunehmendes Thema, manches ist vllt Geschmackssache, anderes klingt aber auch eindeutig falsch (da ist es mir dann rätselhaft, warum euch das bisher noch nicht aufgefallen ist, v.a. dem Kollegen Schnuffelputzi...)
     
  5. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 30.12.05   #5
    herzlichen glückwunsch, großartige kritik mit der ich auch ma anständig was anfangen kann ;)

    beim schnuffelputzi is die situation einfach so dat dat ma ne gesangslinie werden soll, diese aber noch vollkommen unfertig is und mir auf jedenfall komplett nicht gefällt. wenns davon irgendwann mal ne neue version gibt lass ichs dir zukommen.

    der solovorschlag is übrigens recht gut, da werd ich mich nachher denk ich ma dran setzen
     
Die Seite wird geladen...