membran flicken

von einheit13, 04.04.04.

  1. einheit13

    einheit13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    5.06.16
    Beiträge:
    399
    Ort:
    aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.04.04   #1
    hi
    hab zwei 12" speaker, harte aufhängung, ziehnlich alt,aber sehr guter klang...bis jetzt. eine ist durch eigenes verschulden is der membranaufhängung ein kleines stück längs der aufhängung gerissen.
    kann man das flicken?
     
  2. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 04.04.04   #2
    Das sieht schlecht aus da gerade die Aufhängung flexibel sein muß.
    Hättes Du jetzt z.B. mit einem Schraubendreher in die eigendliche Membran ein Loch hinein gestoßen, könnte man mit Weißleim und Cellstoff auf der Rückseite einen Flicken aufbringen.

    Was Du versuchen kannst, aber ohne Garantie !
    Nimm ein Stück dünnen Stoff und klebe es mit Pattex Spezial rückseitig drauf.
    Da Pattex ein Kontaktkleber ist mußt Du den Flicken mit Druck aufreiben, sonst hält das nicht.
     
  3. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 04.04.04   #3
    schick mir mal ne mail an mh@musik-service.de ich hab im Laden eine Adresse, wo man so was sehr gut machen lassen kann
     
Die Seite wird geladen...

mapping