Mesa Boogie Mark IV

von deathborn, 14.12.04.

  1. deathborn

    deathborn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.11
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Schwandorf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.12.04   #1
    könnt ihr mir was über den sagen? Hat der einen geilen Hi-Gain Sound? brauche infos.
     
  2. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 15.12.04   #2
    Welchen meinst Du?
     
  3. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 15.12.04   #3
    die MarkIVs sind wahnsinns amps, haben allerdings mit den rectifiern als typische mesa amps nicht viel gemein. klingen sehr, sehr definiert und fein, ohne an druck einzubüßen.
     
  4. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 15.12.04   #4
    Sie haben aber auch einen Wahnsinns-Preis! Champions-Leaque halt. :)
     
  5. skywalker6

    skywalker6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.04
    Zuletzt hier:
    14.11.12
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.04   #5
    habe den mark IV selber ca. ein jahr gehabt. wie schon erwähnt hat er nichts mit den mesa Recties zu tun.
    der clean-kanal (rhythm1), ist einer der besten die ich je gehört habe. sehr warm und transparent und keineswegs kühl oder steriel.
    der crunch-kanall (rythm2) kann man für blues und rock gut gebrauchen, hardrock geht auch, aber nicht mehr! kein high-gain. absolut nicht!
    der lead-kanal kann sehr schön singen, wen man will, ist aber auch absolut kein highgain-chanel.
    der 5band-EQ ist sehr nützlich, man erhält sehr viel druck und transparenz wen er eingeschaltet ist.
    der clean-kanal ist wirklich super, die overdrive/distortion-kanäle haben mir persönlich nie wirklich gefallen.

    greez
    lukk :great:
     
  6. deathborn

    deathborn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.11
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Schwandorf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.04   #6
    Mir verkauft nämlich einer das MArk4 Top mit Box. Und will schon einen Richtig harten sound auch herkriegen. Kann ich da noch irgendwas dazukaufen was mir den sound härter machen könnte? (Rack usw.) Oder das ich den Mark4 für clean sounds benutz und mit A/B schalter nen anderen amp mitbenutzen für die zerr sounds?
     
Die Seite wird geladen...

mapping