Mesaähnlicher Sound mit welchem Verstärker?

von dusty7, 13.12.06.

  1. dusty7

    dusty7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.06
    Zuletzt hier:
    9.02.15
    Beiträge:
    566
    Ort:
    Kirchenthumbach
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    384
    Erstellt: 13.12.06   #1
    Suche ein Topteil (möglichst Röhre).
    Der Sound sollte in Richtung Mesa Rectifier gehen (denke da an den Dual Recto).
    Wenn möglich 3 Kanäle, FX Loop regelbar
    (also vom Prinzip her die gleichen Möglichkeiten wie beim Dual Recto, nur wenn möglich nicht so brutal teuer :screwy: )
    Auch gebrauchte mal ansprechen.

    Danke schonmal
     
  2. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 13.12.06   #2
    Wieviel Geld hast du den?
     
  3. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    11.666
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 13.12.06   #3
    Wer recti will muss recti kaufen!

    In die Richtung geht aber z.b der Peavey TripleX, der ist ne ganze Ecke günstiger.
     
  4. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    18.699
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 14.12.06   #4
    Interessant, dass nicht sofort 10 Powerballs angeboten werden.

    Also sag mal Kohle, bzw. sag was Du jetzt hast. Vielleicht kann man ja den EQ irgendwie hindrehen.
    Ich find den Recto Sound eh nicht gut, aber was will ich schon mit meinem Vintagegeschmack.
     
  5. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 14.12.06   #5
    hey ich find den recti-sound auch nicht gut,den peavey XXX find ich kacke und der framus cobra lässt mich auch völlig kalt....UND natürlich der powerball...der is auch ned meins!
    3 kanäle mhmhmhmh.ein bandkollege von mir wollte IMMER nen recti "oah is sau gut die und die haben den...sau teuer muss gut sein..." dann hat er ihn mal gespielt







    große enttäuschung!

    vll ein marshall 6100 (im ernst!),peavey JSX oder engl blackmore?
     
  6. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 14.12.06   #6
    Peavey XXX; Fame Overkill / Laboga Mr. Hector; Mesa Boogie Tri-Axis /
    ADA MP-1 inkl. ordentlicher Endstufe; Der Preis der Rectifier ist berechtigt.
    Deswegen ist dieser :screwy: - Smiley auch nicht so wirklich angebracht.

    @edeltoaster
    Den XXX findest du kacke, aber den JSX empfiehlst du ?
    Der JSX ist im Grunde nur ein etwas "abgespeckter" XXX mit Noisegate.
    Den hatte Satriani übrigens gespielt bevor er seinen JSX bekommen hat.
    So Grundverschieden sind die Amps nicht. Wenn er einen Rectifier Sound
    sucht, ist er mit dem Blackmore als auch mit dem Marshall nicht wirklich
    bedient. Wenn er nicht drauf steht, würde er auch nicht nach suchen oder ?
     
  7. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 14.12.06   #7
    a: ich hätte gerne schwarze lederschuhe mit gummisohle zu meinem schwarzen anzug, die so ähnlich gearbeitet wie feine italienische aber deutlich billiger sind.

    b: ach schwarze lederschuhe sind ja jetzt nicht so der knaller und gefallen mir auch nicht besonders. du solltest dir lieber olivfarbene sneakers holen, die find ich zu meinen jeans besser.
     
  8. Klartext

    Klartext Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    6.272
    Ort:
    Steelport
    Zustimmungen:
    792
    Kekse:
    28.690
    Erstellt: 14.12.06   #8
    @edeltoaster:
    ja der PB gefällt mir auch net, aber der Fireball hingegen, naja weisste ja den find ich soundmässig saustark.

    @threadsteller:
    wenn dir n neuer Recti zu teuer ist wie wäs mit nem wie von dir schon vorgeschlagenen gebrauchten Rectifier ? aber mir gings ähnlich wie edeltoasters kollege,
    den Recti hatte ich lange net gespielt und wollte dn immer mal testen und dann hatte ich das "vergnügen" den mal ordentlich laut zu spielen, naja dann war der hype wech...

    der XXX naja der geht schon, soundmässig würde ich nen 6550 vorziehen, aber du brauchst ja 3 Kanäle (wie wärs mit 2 Amps also nen Fireball und nen 6550 mal so als vorschlag) oder muss es zwingend n Recticharakter haben ? (und wenn ja, müssen dann alle Channels wie beim DualRecti klingen ?)

    hm ist schwer, wie gesagt es gibt leute die finden das der PB Rectimässig klingt, was ich gar net finde (auch wenn beide net meine favoritamps sind) ...


    Robi
     
  9. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 14.12.06   #9
    ich weiß,daß der lead-kanal des jsx einfach ein etwas abgeänderter des xxx ist,nichtsdestotrotz gehört der jsx zu meinen liebsten und der xxx zu meinen unliebsten amps!!

    du kannst nicht von der hand weisen,daß die meisten,die sagen,sie suchen "den mesa-sound",einfach nur eine fette high-gain zerre haben wollen und es nicht besser wissen.
     
  10. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 14.12.06   #10
    Das ist mal cool. :D

    Korrekt. :D Fragen wir, bevor wir hier spekulieren lieber
    mal den Threadersteller und gehen auf Nummer sicher. ^^

    @dusty7
    Wieso unbedingt ein Rectifier Clone ? Hast du schon einen Rectifier gespielt ?
    In welche Soundrichtung (Evtl. mit einer Band als Referenz) möchtest du gehen ?
    Vielleicht könnte dir ja so ein schicker Blackmore wirklich besser gefallen.
    (wundern würde mich das bei dem knorken Teil letzten Endes auch nicht
    wirklich.. der klingt nämlich schon richtig ordentlich :D )
     
  11. Götterfunke

    Götterfunke Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    29.11.11
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.608
  12. jesses

    jesses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.097
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    319
    Kekse:
    12.042
    Erstellt: 14.12.06   #12
    wenn er doch die Bratpfanne haben will... würd ich ihm denn auch nix anderes vorschlagen.. den Cobra hätt ich noch im Angebot..
     
  13. stylemaztaz

    stylemaztaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Pappkarton unter der Isar
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    780
    Erstellt: 14.12.06   #13
    teste mal evtl den carvin v3 an...von den features her könnte der passen...und billiger als rectal ist der auch.

    greetz

    stylemaztaz
     
  14. jesses

    jesses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.097
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    319
    Kekse:
    12.042
    Erstellt: 14.12.06   #14
    den hab ich letzte woche beim gig bei ner anderen Band gehört - war auch ok.. oder wie wärs mit dem Randall RM 100. da kann er sich sein ding zusammenschustern..

    edit: hat jemand den Thermion schon gehört?
     
  15. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 14.12.06   #15
    Von den Features her aufjedenfall, aber ob ihm der Sound passt,
    den sollte er besser antesten. Mir hat da was gefehlt. Schwer zu sagen.
     
  16. jesses

    jesses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.097
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    319
    Kekse:
    12.042
    Erstellt: 14.12.06   #16
    ich sag ja auch, der war ok (aber vom Hocker hat der mich auch nich gehauen) - hab mich mit dem Besitzer unterhalten, der ist auch nich so zufrieden und will sich nen 5150er oder 6550 besorgen
     
  17. Distel

    Distel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 14.12.06   #17
    Also bevor sich hier alle den Kopf zerbrechen, sollte der Threadstarter vielleicht erstmal sagen, welches Budget er zur Verfügung hat. Nicht dass er den Mesasound und Mesafeatures für 500 Euro will...;)
     
  18. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 14.12.06   #18
    POD XT ^^ .. Wobei.. dann kommen wohl wieder ganz andere
    Empfehlungen. Marshall DSL mit Rocktron Zombie oder sowas. :D
     
  19. Pablo El Grande

    Pablo El Grande Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    25.08.10
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    248
    Erstellt: 14.12.06   #19
    Den Rectifier weiss man erst zu schätzen, wenn man zusammen mit einer Band spielt und sich der Sound richtig durch den Mix bohrt, anstatt zwischen dem Drumset und dem Bass hängen zu bleiben. Soweit zu meiner Erfahrung mit dem Rectifier...
    Triaxis find ich übrigens ziemlich schlecht.


    @Dusty7:
    Wie andere schon sagten, ohne Preisvorstellung keine richtigen Vorschläge.
    Und dann auch noch 3 Kanäle am besten...ich denke mal, der Tipp mit dem Fame Overkill oder dem Ibanez Thermion geht so in Deine Richtung, wenns unter 1000Euro sein soll (was ich jetzt einfach mal annehme).
     
  20. Pablo El Grande

    Pablo El Grande Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    25.08.10
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    248
    Erstellt: 14.12.06   #20
    Ey, alda, des neue Zoom Pedal hat ne Diezel und Bogner- Emulation drin, ey! :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping