Metal-Gitarre für Drop-Bb (evtl. 7-Saiter ?) bis 500€

von H3rO, 26.12.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. H3rO

    H3rO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.16
    Zuletzt hier:
    19.03.18
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.12.16   #1
    Hallo,
    Ich bin 15 und spiele seit neuestem in einer Band. Als Gitarre habe ich eine Les Paul classic 2014.
    Das Problem ist die Band spielt in droped Ais/Bb aber ich brauche eine Gitarre im Standard tuning (Gitarrenunterricht etc.).
    Also will ich mir eine 2. Gitarre zulegen.

    Angeschaut hatte ich mir jetzt mal von Jackson die dinky js22 7. Die Gitarre ist ja mit knapp 300€ auch sehr günstig und wird (zumindest auf thomann) hoch gelobt.

    Jetzt Die Frage an das Forum:
    Taugt die Gitarre langfristig was? Und wenn nicht kennt jemand eine gute metal klampfe für roundabout 500€?

    Schonmal danke fürs Antworten.
     
  2. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    27.06.17
    Beiträge:
    9.977
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    463
    Kekse:
    7.848
    Erstellt: 26.12.16   #2
    Ui, Bb ist sau tief...

    Entweder 7-saiter (die Jackson kenne ich nicht), da gab es früher die Ibanez RG7321 bzw jetzt die Rg7421, die war ganz gut.


    Bei so tiefem Tuning würde ich mir aber fast eine Bariton-Gitarre ansehen. Klingt (in meinen Augen) besser und lässt sich intuitiv sofort normal spielen, 7-Saiter sind SEHR gewöhnungsbedürftig.

    Problem: die sind rar gesät...
     
  3. Knötterjocke

    Knötterjocke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.14
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    93
    Erstellt: 27.12.16   #3
    Hi!
    DU solltest Dich auf dem Instrument wohl fühlen!!! ( Also im Laden antesten ) Bariton ist bei so tiefer Gangart denke ich auch besser... Bei "normaler Mensur" hast Du sonst ja schon fast Stahlträger auf der Klampfe...
    ( Meine Meinung )
     
  4. Deathbanger666

    Deathbanger666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.16
    Zuletzt hier:
    20.06.18
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 27.12.16   #4
    Also ich spiel meinen 2 gitarren drop B mit einer 25,5 mensur. Oktavrein sind beide spiele 012-060 saiten. Baritone mag vielleicht vorteilhaft sein aber es geht auch so. Bei einer gitarre hab ich das problem das sie zu 90% oktavrein ist aber damit kann ich leben.
    Für drop B brauch man keine 7 saiter!!! Slipknot z.b spielen drop b und drop a auf normalen gitarren!
     
  5. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    27.06.17
    Beiträge:
    9.977
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    463
    Kekse:
    7.848
    Erstellt: 27.12.16   #5
    Man braucht es nicht, aber man hat halt oben noch eine Saite mehr. Hat alles vor- und Nachteile...


    Ich persönlich find es halt zu undifferenziert mit 25.5" Gitarren. Egal wie dick die Saiten sind (ich spiele 11-52 auf E bzw Eb. Um
    Entsprechendes feeling auf B zu kriegen, brauch ich die Halteseile der Golden Gate Bridge)
     
  6. mosher

    mosher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.09
    Zuletzt hier:
    24.05.18
    Beiträge:
    1.815
    Zustimmungen:
    3.145
    Kekse:
    31.238
    Erstellt: 27.12.16   #6
    Nicht zu unterschätzen sind die PUs bei einer so tiefen Stimmung. Mein Tipp: Lieder etwas länger sparen und was "Vernünftiges" kaufen. Du sprichst ja von langfristig. Langfristig hast Du Spaß an einer hochwertigen Gitarre mit guter Hardware. Evtl. mal über einen Gebrauchtkauf nachdenken? Der Gebrauchtmarkt preislich sehr im Keller und da käme evtl. Deine Chance als Käufer.
     
  7. schmendrick

    schmendrick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    11.359
    Ort:
    Aue
    Zustimmungen:
    4.362
    Kekse:
    51.050
    Erstellt: 27.12.16   #7
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  8. hairmetal81

    hairmetal81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.12
    Beiträge:
    12.545
    Zustimmungen:
    9.953
    Kekse:
    33.696
    Erstellt: 27.12.16   #8
    Ich sage mal wieder Michael Kelly. Die Modelle Valor, 1950 oder Patriot...
     
  9. H3rO

    H3rO Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.16
    Zuletzt hier:
    19.03.18
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    0
    Erstellt: 27.12.16   #9
    Wo kaufst du die?
     
Die Seite wird geladen...

mapping