Metal ist keine Musik?

von Kenzy, 06.01.05.

  1. Kenzy

    Kenzy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    12.02.10
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Zürich, CH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.05   #1
    Habe da ein Problem...ein Kollege von mir findet, dass Metal (allgemein jetzt, egal welcher Stil) keine richtige Musik ist. Behauptet das, dass
    alles nur kranke Typen sind. Ich versuche ihm schon soooo lange klar zu machen, dass jeder seinen eigenen Musikgeschmack hat und das Metal eben auch Musik ist. Aber dieser Bastard will einfach nicht hören. Spielt selber seit 10 Jahren Klavier...und nennt sich Musiker...:screwy:
    Kommentar von ihm: "du benutzt es nur als stüzte für deine sicherheit, weil du glaubst dein soziales umfeld wäre gegen dich und um dich von denen zu distanzieren hörst du das". Behauptet noch dazu, dass ich das selber weiss...:screwy: :screwy: :screwy:

    Was könnte ich ihm sagen? Schreibt was, dann zeig ich diesen Tread. Biiiiitteeee helft mir!

    mfg Kenzy
     
  2. whir

    whir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    10.06.16
    Beiträge:
    1.108
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    292
    Erstellt: 06.01.05   #2
    Und selbst wenn es so wäre (was ich nicht ausschließen will ;) ), wieso spricht das dagegen, dass es Musik ist? :screwy: Vielleicht hört er Klassik, weil er sich da elitärer vorkommt, wer weiß das schon.
     
  3. BÖSER_metaller

    BÖSER_metaller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    22.08.12
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 06.01.05   #3
    1. was intressierts dich ?????

    2. mit diesen äusserungen ist er für mich kein "truer" ( wollte dieses wort eigentlich nie benutzen) Musiker

    3. ich selber höre wenig anderes ausser metal un hab eigentlich nur 2 ,von nem genzen haufen freunden, die auch metaller sin und alle anderen respektieren meine musik un ich ihre un wir kriegen uns net in die wolle


    ich will noch dazu sagen das ich denke das jeder SEINEN EIGENEN STIL haben muss un wenn dem bei bach oder mozart einer abgeht is mir des eigentlcih genauso egal wie wenn er NU PAGADI geil findet nur versuche ich immer zwar für meine musik zu werben aba immer nett zu sein un die meinung bzw den musikgeschmack anderer zu respektieren des sollte ER sich mal zu herzen nehmen.
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 06.01.05   #4
  5. rubinsky

    rubinsky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.04
    Zuletzt hier:
    7.09.06
    Beiträge:
    405
    Ort:
    xffmx
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    54
    Erstellt: 06.01.05   #5
    Gab es nicht _genau_ das thema schon mal? ICh könnte es schwören...
     
  6. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 06.01.05   #6
    Bitte lesen vorm posten. Habe ich doch gerade erst gesagt.
     
  7. -rhysk-

    -rhysk- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    606
    Erstellt: 06.01.05   #7
    Drück dem Typen z.B. mal Noten von Metallicas One oder Werke von Dream Theater o.a. inne Hand.

    Dann wird der mal sehen, dass es sehrwohl genial konzipierte und durchdachte Musik ist. (Wobei er imho dem "Mainstream-Cliche-denken" verfallen ist, alles was METAL ist, ist nur stumpfes gegröhle ohne Anspruch). :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

    Lass den Typen labern. Soll er sein Klassikding durchziehen und ignorier seine "allwissende" Art. (Solche Leute sind es, mit denen ich NICHTS zu tun haben will)
     
  8. Matkra

    Matkra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    448
    Erstellt: 06.01.05   #8
    Ich glaube,dein Kollege hat vollkommen recht.
    Metaller sind alles sozial-untaugliche gescheiterte
    Existenzen mit überzogenem Aggressionspotential.
     
  9. Ragnarok

    Ragnarok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.04
    Zuletzt hier:
    12.12.05
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Saarland / Saarbrücken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.05   #9

    lool :great:


    Naja aber ich würd auch sagen,
    scheiss drauf wenn er meint es sei keine musik
    solangs für dich musik is isses doch ok, schliesslich hörste die ja weilse DIR gefällt net andern :cool:
     
  10. Thorsten

    Thorsten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.05   #10

    hab mir zuföllig das neue legacy zugelegt, da war doch so´n musikstudent, der ne 40-seitige arbeit über nen 1:50 mayhem song geschrieben hat.

    wennste an dirankommst kannst´s ihm ja vorlegn, ansonst lass den spinner einfach.

    ausserdem hat matkra recht :great:
     
  11. Onyx

    Onyx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.04
    Zuletzt hier:
    24.11.05
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.05   #11
    wie zum teufel hat der kerl denn 40 seiten über diesen einen song schreiben können? :confused:
     
  12. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 06.01.05   #12
    20 Seiten waren Transkription und dann hat er halt noch 20 Seiten so drüber geschrieben (Ausbruch von Musikzwängen,...). Sein Professor war auch überrascht, dass ihm so viel eingefallen ist.


    @Topic: Kannst ihn ja fragen, warum verhältnissmäßig viele Gitarrenvirtuosen Metal spielen und nicht Pop...
     
  13. Kenzy

    Kenzy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    12.02.10
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Zürich, CH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.05   #13
    Genau so denkt er...
    Ich habs schon ziemlich lange ingnoriert, aber irgendwann ist genug. Seine Kommentare nerven einfach extrem. Kommentare wie: "Sowas sollte man verbieten", "Diesen Typen sollte man allen einen Kopfschuss verpassen" und "Das sind alles Gitarren und Schlagzeugvergewaltiger".

    Danke für eure Antworten. :great:

    Da gings aber nur um Nu Metal. Ich mein aber Metal im Allgemeinen.
     
  14. AxeManiac

    AxeManiac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    12.03.14
    Beiträge:
    302
    Ort:
    Aalen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 06.01.05   #14
    ohne dich jetzt angreifen zu wollen... (also echt net :D )

    aber habt ihr denn nicht genug Selbstbewusstsein um die Musik die ihr gerne hört zu vertreten? Müsst ihr echt dauernd innem Forum nach Hilfe schreien, dass euch Leute Argumente liefern, die ihr dann irgendwelchen Ignoranten Idioten unter die Nase reibt?

    Zieh doch einfach dein Ding durch, steh zu dem was tust, und dann kannst auch vollkommen auf andere pfeifen.

    Irgendwie ham Metaller immer son Profilierungsproblem. Es gibt immer nichts wichtigeres als anderen zu zeigen oder zu beweisen was fürne überaus anspruchsvolle und toll genial durchdachte Musik Metal ist. Und gleichzeitig was fürne scheiss Musik alle doch hören (einer der Gründe warum Metaller oft nicht ernst genommen werden, da bin ich überzeugt von)

    Aber die Leute die das wissen wollen, findens früher oder später selbst raus, und die dies nicht interessiert denen brauch man sich auch nicht anbiedern.
     
  15. rubinsky

    rubinsky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.04
    Zuletzt hier:
    7.09.06
    Beiträge:
    405
    Ort:
    xffmx
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    54
    Erstellt: 06.01.05   #15
    Ich hab ein 100%iges Déjà-vue zu dem gesamten Thread. Ich bin verrückt.

    Metal ist sehr wohl Musik, und dafür muss man nicht mal auf DT oder Konsorten zurückgreifen, sondern kann auch das Gedudel von Blind Guardian etc. zurate ziehen...
     
  16. disillusion

    disillusion Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    05.12.03
    Zuletzt hier:
    31.01.16
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    Gleisdorf
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    605
    Erstellt: 06.01.05   #16
    _damit_ hat er sich bereits selbst disqualifiziert. aussprüche dieser art zeugen von einem dermassen primitiven verständnisses für musik, dass mir egal sein kann, ob die person dahinter diese geschilderten ansichten ernsthaft vertritt oder nicht. so einen "musiker" kann ich nicht ernst nehmen, hier vereinen sich vorurteile und mangelndes verständnis zu einer ungeniessbaren mixtur...

    tut mir leid für deinen kollegen (wegen seinem beschränkten horizont) und für dich (weil du mit so einem uneinsichtigen menschen zusammenarbeiten musst).

    btw: axemaniacs ausführungen kann ich uneingeschränkt zustimmen.
     
  17. Kenzy

    Kenzy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    12.02.10
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Zürich, CH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.05   #17
    Hast ja schon recht. Aber suche ja nach nem Argument, damit der endlich sein Maul hält. Wie gesagt, habs schon soooo oft ignoriert...aber irgendwann platzt mir der Kragen. Oder soll ich einfach weiter meine Klappe halten und ihn reden lassen? Ist glaub ich besser so...wie du geschrieben hast, ich zieh mein Ding durch. Ich pfeif auf andere...:cool:
     
  18. AxeManiac

    AxeManiac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    12.03.14
    Beiträge:
    302
    Ort:
    Aalen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 06.01.05   #18
    so würd ichs machen ja ^^

    aber wenn willst dasser ruhig ist, sag ihm er soll die Waffel halte, du weisst selbst wo die Wahrheit ist, und wenner sich aufn Kopf stellt, und danach gehst auf den ganzen Mist gar nimmer ein.

    Du weissts ja wie gesagt echt besser, also ists die ganzen Diskussionen gar net wert.
     
  19. am_i_jesus?

    am_i_jesus? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.04
    Zuletzt hier:
    26.05.09
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    567
    Erstellt: 06.01.05   #19
    muh!
    wenn du so intolerante leute "kumpel" nennst, tust du mir leid. lol.

    und an irgendwen, der geschrieben hat, egal ob klassik oder nu pagadi: OMG! da ist ein sehr² großer unterschied. mein tipp: hör dir mal ein bisschen klassik an, da wirst du sehen, dass der vergleich absoluter blödsinn ist...
     
  20. Kenzy

    Kenzy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    12.02.10
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Zürich, CH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.05   #20
    Das is ne seeeehr gute Antwort! :great: Danke.

    @AxeManiac: So mach ichs auch. ;)

    @am_i_jesus?: Ja, ich kenn diesen Typen auch schon ne Ewigkeit. Isn guter Kollege, aber was dieses Thema angeht isser einfach ein ignorantes Arschloch.:mad:
     
Die Seite wird geladen...