Metal Song mit Dubstep ala Skrillex (?) [unfertig]

von DarkDeath94, 02.03.12.

  1. DarkDeath94

    DarkDeath94 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.09
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    368
    Erstellt: 02.03.12   #1
    Hallo!

    Hier mal wieder was von mir.
    Die Gitarrenriffs sind schon vor einiger Zeit entstanden und flogen hier so rum.
    Ich hab sie wieder gefunden und ein bisschen aufgemöbelt und dann war mir danach, mal ein bisschen was "anderes" reinzubringen. :D
    Der Song ist noch lange nicht fertig, aber das ist schonmal eine Rohversion. Der Verse (Takte 26-30 und später auch) wird evtl. noch abgeändert und der Break nach dem ersten Verse passt mir so auch nicht so ganz.
    Hörts euch einfach mal an. :D

    MfG,
    Death
     

    Anhänge:

  2. Explorer95

    Explorer95 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.10
    Zuletzt hier:
    9.02.14
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Lingen
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    87
    Erstellt: 02.03.12   #2
    Moin!
    Hört sich in guitarpro zwar etwas seltsam an, aber ich kanns mir in echt gut vorstellen. Richtig aufgenommen und genügend "wums" klingts bestimmt wohl geil! ;)
     
  3. DarkDeath94

    DarkDeath94 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.09
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    368
    Erstellt: 06.03.12   #3
    Insgesamt 52 Aufrufe und eine Antwort..
    Das tut weh. :D

    Keiner mehr was dazu zu sagen oder vllt. sogar Kritik? ^^
     
  4. Froop

    Froop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.11
    Zuletzt hier:
    12.03.15
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    360
    Erstellt: 07.03.12   #4
    Das Porblem an der Sache ist, dass ich mit Dubstep so überhaupt nix anfangen kann (Begriffstechnisch schon, aber ich mags halt nicht) und daher auch nicht sagen kann ob das nun gut ist oder nicht...^^ bin der falsche wohl dafür, tut mir leid ;)


    Und ich will ja auch nicht unter jeden Beitrag schreiben "sorry ist nicht so meine Richtung, wollte das nur gesagt haben", dann wirkt mann immer so "Kommentar-Geil" :D :D :D
     
  5. DarkDeath94

    DarkDeath94 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.09
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    368
    Erstellt: 07.03.12   #5
    Naja, du könntest ja etwas dazu sagen, wie dir das Gesamtbild gefällt, ohne speziell daran zu denken, dass es Dubstep enthalten soll. :D
    Oder zur musikalischen Ausführung oder so.. ;)
     
  6. Henno

    Henno Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.06
    Zuletzt hier:
    17.04.13
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.12   #6
    Hey,

    wie Explorer95 schon gesagt hat: Würde man das vernünftig aufnehmen, besonders den Dubstepteil, würde das sicherlich fett klingen!
     
  7. xiphias

    xiphias Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.09
    Zuletzt hier:
    15.09.16
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Bielefeld / Stuttgart
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    229
    Erstellt: 08.03.12   #7
    Hi,

    der Song ist ziemlich cool, allerdings finde ich nicht, das der Dubstep-Teil sonderlich nach Dubstep klingt, vielleicht liegt das auch an Guitar Pro.
    Bei dubstep denke ich allerdings mehr an tiefe, "wobbelnde" Bässe, davon hats da ja nicht so viele (kann man aber auch schlecht umsetzen, ich weiß).
    Ich musste stellenweise eher an Horse The Band denken, die ja die Könige bei der Verschmelzung von elektronischen Klängen mit harter Musik sind ;)

    Gruß
    Jens
     
  8. diamond.joker

    diamond.joker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.09
    Zuletzt hier:
    21.05.18
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    1.459
    Erstellt: 27.03.12   #8
    Wo zur Hölle ist da Dubstep? Selbst wenn man sich das mit richtigen Synths vorstellt, ist das meilenweit von Dubstep entfernt (Und das liegt nicht an Guitar Pro!)
     
  9. Royaliste

    Royaliste Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.06
    Zuletzt hier:
    4.10.14
    Beiträge:
    521
    Ort:
    Halle (Saale)
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    1.868
    Erstellt: 27.03.12   #9
    Uh, der Thread ist ja auch schon etwas älter. Ich schließe mich da diamond.joker an, denn genau das war auch mein Gedanke.

    Ich höre da weder Dubstep raus (was eigentlich schade ist, da Metal und Dubstep sicherlich ne nette Mischung in den richtigen Händen ist) noch Skrillex (Gott sei Dank, ich hasse den Typen).

    Dennoch, der Song ist alles andere als schlecht, ganz im Gegenteil. Die Parts sind allesamt echt gut, abgesehen von 1-14, das finde ich etwas lahm. Aber alles danach mit den Synthies und der wirklich coolen Schlagzeugspur weiß mir zu gefallen. Aber Dubstep ist da ernstlich nirgends drin.
     
Die Seite wird geladen...