Metal Sound mit Duncans Pickups möglich?

von Eistoeter, 04.04.05.

  1. Eistoeter

    Eistoeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    29.03.08
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.04.05   #1
    Hi

    Ich will mir bald eine neue Git kaufen und viele geile Gitarren gibt es nur die haben Duncans anstatt EMG81 Pickups. Ich bin aber voll am Metal und müsste wissen ob ich mit Duncans ordentlich Metal herbekomme oder doch lieber ein Modell mit EMG Pickups wählen sollte.
     
  2. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.765
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 04.04.05   #2
    Erstemal: Du kannst prinzipiell mit jedem Pickup Metal machen ;)

    und mit Duncans geht das genausogut wie mit EMGs. Ein z.B. Seymour Duncan SH-6 hat einen etwa gleich hohen Output wie ein EMG81. Die "Duncan Designed" fallen halt etwas ab, aber schlecht sind die auch nich ;)

    Die klingen halt bissl anders, nicht besser, sondern nur anders.
     
  3. Vovin

    Vovin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Eisenberg/Thür.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 04.04.05   #3
    Wie gesagt, es gibt einige die schwören auf Seymour Duncan.
    Die sind außerdem passiv!
    Ich hab leider noch keine Seymour Duncan gespielt aber auch der Invader soll sehr gut geeignet für Heavy Sound sein. Auch cleane Parts wie Intro´s sollen gut klingen.
     
  4. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.765
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 04.04.05   #4
    NIMM NICH DEN INVADER!!! Der ist imho n ziemlich mieser Pickup. Killt vor allem das sustain wie sau, wenns Heavy sein soll SH-6 oder SH-12. SH-4 ist imho der beste allrounder. Für Neck: SH-1 oder SH-2. SH-4 geht auch, macht aber imho net so viel sinn weil er net so bassbetont wie SH-1/2 is ...
     
  5. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 04.04.05   #5
    ein weiteres Opfer der Mundpropaganda ;)

    spiel einfach mal verschiedene Gitarren an, du kannst im Prinzip mit allen Pickups Metal spielen...

    entscheidend ist da nur dein Geschmack, kauf was sich für dich besser anhört
     
  6. Vovin

    Vovin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Eisenberg/Thür.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 04.04.05   #6
    achso, hmm hat mir jemand empfohlen. Daher kann ich auch nicht garantieren.
    Hab mir mal n paar Soundfiles auf der Seymour Duncan Page angehört aber daraus kann man ja nicht so viele Erfahrungen sammeln wie selbst anzuhören. Der SH-4 fiel mir auch sehr gut auf...zumindest bei dem was ich gehört habe.
    Aber ich will mich nicht so sehr auf Soundfiles stützen. In Reality is das sowieso besser
    PS: Fahr heut zum Priest Konzi!!! *freu*
     
  7. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 04.04.05   #7
    Thread geschlossen... bitte beachtet die Boardregeln und gebt euren Threads anstaendige Titel... es ist ja wohl nicht zu viel verlangt einen kompletten Satz zu schreiben, oder??


    @Eistoeter: Bitte schicke mir (oder einem anderen Mod) einen neuen Titelvorschlag, damit wir den Thread umbenennen und wieder oeffnen koennen.


    Danke.
     
Die Seite wird geladen...

mapping