"Metal"

von N4m3l3ss, 08.04.07.

  1. N4m3l3ss

    N4m3l3ss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.05
    Zuletzt hier:
    3.04.08
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Schwerte (bei Unna/Dortmund und sowas)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 08.04.07   #1
    Erstmal Hallo an alle die noch wach sind, oder morgen aufstehen :)

    So schnell kanns gehen ... innerhalb weniger Stunden hab ich nen neuen Song geschrieben (in Verbindung mit meinem Basser ;) ) wo ich so lange doch keine Ideen hatte.

    Naja ich will euch auch nich weiter auf die Folter spannen, hier isser :D

    Und bevor Kommentare kommen "Wääh, langweiliges Geknüppel, eintnöige Riffs (find ich zwar nicht :D ), etc. ..."
    Das is eher ein "in die Fresse"-Song ... der soll keinen Preis für musikalische Hochleistungen kriegen, sondern eher Leute dazu animieren, den Propeller zu aktivieren, wenn ihr versteh was ich meine ;)

    P.S.: Bei der Midi is der Anfang n bissel scheiße, weil ich mit Effekten gespielt hab, und der das beim Konvertieren wohl nich gebacken gekriegt hat
    P.P.S.: Name is nur provisorisch :D


    Also, viel Spaß :p
     

    Anhänge:

  2. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 08.04.07   #2
    Hey, das Herzklopfen mit dem "Beep" hast du mir geklaut! :D
    Das hatte ich zwar bisher noch nicht veröffentlicht. Ist eh nur ein Mitschnitt ausm Krankenhaus.

    Zu dem Song: Finde ich echt goil. Gefällt mir.
    Irgendwie ne Mischung aus Metallica, In flames und Evanescense. Zu als Assoziation.

    Du solltest nur ein wqenig mehr abwechslung ins schlagzeug bringen. Ausser euer Drummer spielt das nmacher anders. is bei mir auch so.
    die interlude ist gelungen mit der "spielerei"
    solo ist auch toll. nur der piepsende harmonic tut echt weh.
     
  3. N4m3l3ss

    N4m3l3ss Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.05
    Zuletzt hier:
    3.04.08
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Schwerte (bei Unna/Dortmund und sowas)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 08.04.07   #3
    Ok, wenn ich geklaut hab (hab ich :D ) dann von Psiallis "X" :D
    Da hab ich nämlich das erste mal bemerkt, dass es auch lustige Sounds gibt, die eigentlich wenig mit "Musik" zu tun haben und musste die natürlich erstmal reinpappen. Wobei das ist ja auch nur Spielerei, ist ja kein Herzschlag-Solo :D

    Die Drums werd ich mir vermutlich noch anschauen ... es war gester 1-2 Uhr, da war ich froh, dass ne richtige Struktur drinne is :p

    Ansonsten "Danke" für das Lob :)
    P.S.: Der Harmonic _muss_ wehtun :p
     
  4. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 08.04.07   #4
    also die riffs find ich schon geil. je nachdem welche musikrichtung ihr jez macht würd ich mir vor allem die stelle wo die doublebass durchgehend ist nochmal durch den kopf gehen lassen. die fänd ich persönlich geiler, wenn das schlagzeug die akzente der gitarre rüberbringen würde, also quasi immer dann bass drum oder snare, wenn auf der gitarre n powerchord gegriffen wird und nicht die leere saite gespielt wird. na ja scheiss erklärung, aber vll kannste was mit anfangen :D wenn du willst kann ichs auch ma tabben
     
  5. XxGuitarfreakxX

    XxGuitarfreakxX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.07
    Zuletzt hier:
    30.05.07
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.04.07   #5
    ich finde den song ganz gut also wie du beschrieben hast so drauf hau!!
    mit welchen tuning spielst du das?
     
  6. N4m3l3ss

    N4m3l3ss Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.05
    Zuletzt hier:
    3.04.08
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Schwerte (bei Unna/Dortmund und sowas)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 08.04.07   #6
    Hmm ich versteh schon was du meinst :) So Akzentuierung ist ja auch immer was feines (so ähnlich wie im zweiten Teil der zweiten Verse meinste das, oder? ) aber iwie mag ich das bei _diesem_ Lied nich gut heißen ... weil das einfach (mMn) den Charakter "Mehr ist mehr" hat. Wie gesagt, das hat eher so einen "In die Fresse" Touch (jetzt nicht wegen besonderer Brutalität oder so) und da machen die Doublekicks einfach ordentlich druck. Aber du kannst ruhig mal deine Version posten, wenn du Zeit findest :)

    Edit: @ über mir: So wie ichs getabbt hab? Drop A#?
     
  7. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 08.04.07   #7
    hab grad nix zu tun ^^
     

    Anhänge:

  8. XxGuitarfreakxX

    XxGuitarfreakxX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.07
    Zuletzt hier:
    30.05.07
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.04.07   #8
    kommt aufjeden fall voll geil jetzte mit welchen tuning spielst du das?
     
  9. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 08.04.07   #9
    hat er doch schon gesagt :D
    drop A# sprich A# F A# D# G C müsste das sein
     
  10. XxGuitarfreakxX

    XxGuitarfreakxX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.07
    Zuletzt hier:
    30.05.07
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.04.07   #10
    was bedeutet das # ?
     
  11. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 08.04.07   #11
    sry nameless, das jez dein thread so zugespammt wird
    ich versuchs dir jez noch zu erklären guitarfreak, aber eigtl gehört das nicht in diesen thread hier.
    es gibt ja 12 halbtöne. und jeder bund auf der gitarre entspricht einem halbton. und der halbton zwischen A und B (deutsch H) heisst Ais und Ais schreibt man A#
     
  12. N4m3l3ss

    N4m3l3ss Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.05
    Zuletzt hier:
    3.04.08
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Schwerte (bei Unna/Dortmund und sowas)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 08.04.07   #12
    @void: HMm stimmt, am Anfang kommt das Intro doch geiler, wie du es gesagt hast, dennoch würde ich dabei bleiben, beim Doubletime Feel durchgehend Bassdrum zu benutzen :D

    A# = Der Ton A einen Halbton erhöht(D# = D plus Hlabton, etc ...). Da die Gitarre nen Bund Instrument ist kann man aber auch Bb schreiben, wenn dir das mehr sagt
     
  13. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 08.04.07   #13
    ja du kannst es ja am anfang auch so wie in meiner version machen, und dann ins double bass gewitter münden lassen :D
     
  14. fruchtquark

    fruchtquark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.06
    Zuletzt hier:
    16.05.16
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.453
    Erstellt: 08.04.07   #14
    Hey, das Ding is mir persönlich am Anfang etwas zu langweilig. Aber ab dem Post Ch (Takt 74) is das richtig gut gelungen. Vor allem das Schlagzeug gefällt mir. Respekt!
    Die darauffolgende, abgeänderte Strophe find ich auch richtig richtig gut!

    Da haste wirklich was geleistet. Gen Ende wirds ja auch abwechslungsreicher, is echt gut geworden!

    Was mich noch ein bisschen stört, is, dass Pre-Chorus und Chorus selbst zu ähnlich sind. Das Schlagzeug wechselt ja, ok, aber noch irgendwas kleines müsste rein was das eindeutig unterscheidet.

    Dann wärs en perfekter Slipknot Song!

    Viel Spaß weiterhin, MfG aus Süddeutschland
     
  15. N4m3l3ss

    N4m3l3ss Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.05
    Zuletzt hier:
    3.04.08
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Schwerte (bei Unna/Dortmund und sowas)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 08.04.07   #15
    hrhr mit lustigen Gunshot Effekten :D ... Mit Gp kann man echt den größten Scheiß machen^^
    Aber danke für den Tip ...
     
  16. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 08.04.07   #16
    für slipknot müsste es imo noch 40 bpm schneller sein ^^
     
  17. N4m3l3ss

    N4m3l3ss Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.05
    Zuletzt hier:
    3.04.08
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Schwerte (bei Unna/Dortmund und sowas)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 08.04.07   #17
    @fruchti: Hm ok, da werd ich dann auch nochmal drüber nachdenken ... die Riffs sind mir erstmal nur spontan eingefallen, da ich das Chorus-Riff aber zugeil finde werd ich wohl den Pre Ch n bissel ändern, oder editieren ... danke schonmal für den Hinweis :)

    Und was heißt Slipknot-Song? :D Ich habe die Band mal exessiv gehört, und will auch nich abstreiten, dass sie mir noch gefällt *feinde mach* - aber dennoch möcht ich keine Songs schrieben die einer Band nahe kommen und außerdem hör ich mitlerweile auch noch viel anderes ;)
     
  18. Psialli

    Psialli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    28.08.07
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    729
    Erstellt: 09.04.07   #18
    Hm.. ne.. weniger.. sorry.. aber.. Ich fand deine anderen Songs echt fast alle Klasse, aber der is mir dann doch zu "primitiv".. sry. aber der ist wirklich nicht das was ich von dir gewohnt bin.

    Mal wieder etwas im Niveau von Colour of Blood wäre toll. :)
     
  19. anubis8686

    anubis8686 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    26.01.14
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 09.04.07   #19
    nicht schlecht. nur zwei sachen: die bassdrum wirkt nich richtig wenn sie durchgehend kommt. (hab mir jetz aber nich die verbesserung angehört). und is mir bissle arg tief gestimmt. naja geschmackssache, aber ich find c-g-c-f-a-d würd seinen zweck auch erfüllen.
     
  20. N4m3l3ss

    N4m3l3ss Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.05
    Zuletzt hier:
    3.04.08
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Schwerte (bei Unna/Dortmund und sowas)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 10.04.07   #20
    @Psi : Genau auf auf das Kommi von dir hab ich gewartet :D ... ich habs schon geahnt :p
    Deshalb hab ich ja auch anfangs geschrieben, dass es keine "musikalische Hochleistung" is, halt einfach n bissel in-die-Fresse zum nebenher laufen. (Ich hab wohl zu viel Kataklysm gehört :D )
    Hm Colour of Blood ... sowas wird mich sicher nochmal einfallen ... zur rechten Zeit *munkel,munkel* :D

    Und naja das Tuning ... hat sich halt so ergeben, es auf A# zu spielen ... mMn nich wirklich schlechter :)
     
Die Seite wird geladen...