Metalcore mit nem atmosphärischem outro

von Adrian1989, 02.06.08.

  1. Adrian1989

    Adrian1989 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    22.05.16
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.06.08   #1
    Sagt mal was ihr davon haltet. Irgendwo in der mitte ist ne längere Pause... würde jetz ewig dauern sie zu erklärn ignoriert es einfach (und die ewig langen strophen dazu, is eh nur ne prepreprepre-aufnahme)
    was haltet ihr vom ende?

    http://uploaded.to/?id=xzcvf7
     
  2. Freddy3792

    Freddy3792 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.05
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    180
    Erstellt: 02.06.08   #2
    Gefällt mir ganz gut. Ist etwas dumpf und das Outro könnte noch ein wenig mehr nach rechts gepannt werden, weil da langweilt sich mein rechtes ohr ziemlich (hab grade Kopfhörer aus).
     
  3. Adrian1989

    Adrian1989 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    22.05.16
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.06.08   #3
    jaja wie gesagt is einfach nur so ne eingefallen und aufgenommen-Hörprobe.
    Geht halt erstmal nur um ne rein musikalische analyse.

    Wenn gewünscht stell ich euhc iwann ne bisschen bessere version rein.


    Feedback weiterhin erwünscht!
     
Die Seite wird geladen...

mapping