Metalcore.

von Kell, 24.01.08.

  1. Kell

    Kell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.06
    Zuletzt hier:
    5.07.14
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    731
    Erstellt: 24.01.08   #1
    so, mehr oder weniger zufrieden habe ich jetzt jedenfalls mal meinen ersten song "fertiggestellt", was aber nicht heißt, dass ich vorschläge und anregungen nicht gebrauchen kann. vll fällt mir selbst auch noch was ein, was ich verbessern könnte. aber insgesamt find ichs schon gelungen.

    macht euch selbst ein bild und lasst kommentare da!
     

    Anhänge:

  2. Therapie

    Therapie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.07
    Zuletzt hier:
    1.07.12
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Am Bodensee
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.01.08   #2
    sry nichts gegen dich, aber ich finds grausam :D
    ich kann da keinen wirklichen aufbau erkennen und es passt meiner Meinung nach nicht alles zusammen.
    versuch mal bei dem verse (ist glaub ich das hier:
    B :
    F#:
    D :
    A : 1 2
    E : 1 2
    B : 0 0 0 0 0 0 ...etc.

    ...power akkorde zu spielen, indem fall bei der 1. auf E ein F und bei der 2. ein F#. Verstehst du was ich meine?

    ich denke so würde es besser klingen.

    und naja, am Angang finde ich ist zuviel durcheinander.
    aber, hey, wie gesagt, der song is ja noch nich fertig oder ? ;)

    MFG
     
  3. Kell

    Kell Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.06
    Zuletzt hier:
    5.07.14
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    731
    Erstellt: 25.01.08   #3
    also ich denke du meinst den chorus, aber da hab ich mit absicht oktaven getabbt, ich finde das klingt schon ganz gut so.

    fertig is ein song nie, man kann ja immer noch was dran verändern, wenn einem was besseres einfällt ;)

    und ansonsten trotzdem danke für deine meinung, hat ja schließlich jeder seine eigene...

    ed: ah ne, jetzt weiß ich was du meinst mit powerchords (ab takt 10). ja, kann man so oder so machen, is ne geschmackssache. ich habs jetzt halt mal so gemacht.
     
  4. Avantgarde

    Avantgarde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 25.01.08   #4
    hi.

    in deinen metalcore is viel deathmetal drin fast mehr als metalcore ^^

    aber hey ich steh auf death metal und find den song eigentlich richtig gut.

    doch den breakdown find ich ein wenig lang und der übergang vom (ich glaub zweiter versriff) kommt ein wenig abprubt. das gefällt mir nicht so. aber an sich is der breakdown cool obwohl du noch ein paar töne reinhauen könntest die das abwechslungsreicher machen.

    der refrain (ich glaub zumindest das er das ist) is wieder recht gut obwohl du könntest ein paar akkorde zu den oktaven streichen lassen
    zumindest den ersten takt.

    und ich muss therapy wiedersprechen, es gibt auf jeden fall nen aufbau.
    das outro is ziemlich innovativ aber auf ein wenig strange aber net schlecht.

    insgesamt ein sehr eigenwilliger song. aber mit coolen idee
    und ich steh auf eigenwillige sachen. gute arbeit. nur an ein paar übergängen und feinheiten fehlt es noch

    aber sonst gut arbeit ;)

    mfg
     
  5. Kell

    Kell Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.06
    Zuletzt hier:
    5.07.14
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    731
    Erstellt: 25.01.08   #5
    thx für dein lob! also nen aufbau find ich is in dem stück klar erkennbar, muss ich auch sagen. und ja hast auch recht, einzelne parts könnte man ruhig ein wenig ausbauen. ich denke mal das wird der kollege void übernehmen, wenn er sich den song auch mal angeschaut hat...

    ach und findest du echt da is death metal mit drin? weil im nachhinein hab ich mir gedacht, dass der song ein wenig mehr härte vertragen könnte. welche parts meinst du denn genau?
     
  6. schöberl

    schöberl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    26.05.15
    Beiträge:
    501
    Ort:
    großlobming (steiermark)
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 25.01.08   #6
    also eigentlich is metalcore net so meine richtung aber ich find den song einer der besten eigenkompositionen die ich in diesem board gehört hab viel spaß und mach weiter so :great: obwohl ich die bendings "komisch klingend" finde erinnert mich an kröten *gg* liegt wohl am guitar pro
     
  7. Therapie

    Therapie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.07
    Zuletzt hier:
    1.07.12
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Am Bodensee
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.01.08   #7
    1. therapIE nicht therapY ;)
    2. klar kann da n aufbau drin sein, nur für mich war er irgendwann nicht mehr zu erkennen :D


    naja wie dem auch sei, ich würde gerne das entprodukt dann mal hören ;)

    MFG
     
  8. _L_T_D_

    _L_T_D_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.08
    Zuletzt hier:
    19.05.08
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.01.08   #8
    Hi, bin echt überrascht, für das erste lied sind da ein paar echt innovative Ideen drinnen. Find den Stil mit den sehr dissharmonischen Melodien recht gut (vllt wäre bei dem lied ein bisschen weniger mehr, aber all in all find ichs gut). Muss Avantgarde recht geben, der übergang zum 2.Versriff is ein wenig abrupt, aber da würde eine kleine bridge oder ähnliches schon genügen, dann passts.
    Sonst würd ich sagen, mach weiter so!
     
  9. 36 Tankian

    36 Tankian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.07
    Zuletzt hier:
    21.11.15
    Beiträge:
    716
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.736
    Erstellt: 29.01.08   #9
    Kann es sein, dass du die Band Soulfracture kennst? Klingt ziemlich davon inspiriert^^
    zumindestens zB takt 90 erinnert mich sehr an FATHER OF LIES!
    Aber versteh mich nicht falsch, geklaut ist das keinesfalls ;)
    Ich mag es sehr, gefällt mir sehr gut, kann kaum glauben, dasses dein erstes werk is oO

    mach weiter so!

    Greetz Nr. 36
     
  10. Kell

    Kell Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.06
    Zuletzt hier:
    5.07.14
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    731
    Erstellt: 29.01.08   #10
    Also ne, hab noch nie was von der Band gehört, aber bei myspace klingen sie ganz cool. sollte mir vll mal mehr davon anhören :D

    ich hab ab und zu mal den ein oder anderen riff getabbt oder parts von songs unserer band ergänzt, aber nen kompletten song hab ich bisher nich geschrieben...
     
Die Seite wird geladen...