Metalcorelastig!

von hellbillyarmy, 02.02.06.

  1. hellbillyarmy

    hellbillyarmy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    24.02.16
    Beiträge:
    296
    Ort:
    Auerbach i. d. Opf.
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    69
    Erstellt: 02.02.06   #1
    Hab mal n bisschen was geschrieben, loht es das weiter zu führen?


    Hier ne Text Idee:

    I feel the torment everytime I see you
    My Heartache starts from new

    Your beauty face is in my mind
    The right words, I can’t find
    I hear your voice whispering in my ear
    Think I’m going insane, cause your not here!

    I pound the bad and good times
    I can’t cry, want you to be mine

    Why can’t be mine, can’t you see?
    That your’re all I really need?
    My heart tears up to pieces now
    My pain is tearing me down!





    Weiter bin ich nu net
     

    Anhänge:

    • new3.gp4
      Dateigröße:
      9,1 KB
      Aufrufe:
      150
  2. craPkit

    craPkit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    1.09.09
    Beiträge:
    89
    Ort:
    1200 Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    58
    Erstellt: 02.02.06   #2
    Klingt ein bisschen nach As I Lay Dying ;) (speziell die Wortwahl: torment, heart, beauty, need; innocence und forgiveness fehlen noch *g*)

    "My heart starts from new" is grammatikalisch falsch, kann jetz leider nicht erklären warum.
    Möglichkeiten:
    My heart starts anew
    My heart starts over
    My heart starts again
    My heart starts from the beginning
    My heart restarts/is reset

    "Beauty" is ein Nomen (Schönheit); hier müsste man beautiful verwenden!

    "The right words, I can't find" is grammatikalisch deutsch ;) Hier könnte man dichterische Freiheit gelten lassen (im Song am besten chronologisch trennen)

    "I pound the bad and good times" heißt soviel wie "Ich schlage die guten und schlechten Zeiten", wobei "pound" im englischen eine eher aggressive, zielgerichtete Form von schlagen ist. Falls du das sagen willst, gut so ;)

    Bei "Why can't be mine" fehlt das "you", und das verb "tear" sg./so. up (ETWAS zerreißen) ist transitiv (dh, es braucht ein Nomen, auf welches die im Verb beinhaltete Aktion ausgeführt wird).
    Besser wäre hier
    "My heart is torn (in)to pieces"
    "You tear my heart to pieces"


    Edit:
    Musikalisch klingts wenig nach Metalcore, As I Lay Dying schon kaum.