Metallica - For Whom The Bell tolls - Bass Solo

von insanic, 19.10.05.

  1. insanic

    insanic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.05
    Zuletzt hier:
    23.01.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.10.05   #1
    In der live version von 2004 in Sydney gabs ja ein schoenes bass solo vor dem lied
    koennte mir jemand sagen wo ich dafuer tabs bekomme? hab auf den großen seiten keine gefunden (mxtabs, mysongbook)
     
  2. bad luck

    bad luck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    5.10.16
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Goch-Pfalzdorf
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    299
  3. insanic

    insanic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.05
    Zuletzt hier:
    23.01.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.10.05   #3
    das hab ich ja selbst schon gefunden, das ist das ganz normale intro, aber live hat er noch ne ganz schoene show abgezogen :) wenn ich darf kann ich das bootleg posten, da hoert mans am anfang auch ;)
     
  4. Booster

    Booster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.05
    Zuletzt hier:
    26.08.14
    Beiträge:
    444
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    9.438
    Erstellt: 19.10.05   #4
    Ich kenne das Bootleg und auch das solo ...ich weiß aber auch nicht was er da spielt....
    ich bekomm eventuell demnächst ein video davon und schau mal ob ich es dann vernünftig rausfinden kann.... ich find das solo auch ziemlich cool und wenn jmd einen tab hat her damit!

    mfg Booster
     
  5. Trayconf

    Trayconf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    361
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    3.517
    Erstellt: 20.10.05   #5
    Ich hab das Video auch und wollte auch grad ma fragen! Die Quali vom Video is ganz gut; hab auch schon versucht das zu tabben, allerdings hab ich noch keinen 5-Saiter hier stehen, und ohne isses n bissl schwer ^^
    Ich kann das bei Rapidshare hochladen das Vid, vielleicht kriegen wir das irgendwie zusammen!
    Weiss einer was fürn Overdrive er benutzt? Hab selten so einen fetten Bass-overdrive gehört. Komme zwar mit meinem Digitech nah ran, aber da fehlt etwas Druck und "knurr"

    MfG,
    Trayconf
     
  6. Step2Web

    Step2Web Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.05
    Zuletzt hier:
    28.01.09
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Klosterneuburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.10.05   #6
    wahrscheinlich fehlen dir die zig 4x10 / 1x15 boxen bzw. die zig amps + preamps was der herr wahrscheinlich hinter sich stehen hat ;)

    Stephan
     
  7. Trayconf

    Trayconf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    361
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    3.517
    Erstellt: 20.10.05   #7
    hmm, da geb ich dir Recht Stephan, darüber hab ich noch nich nachgedacht :D

    Hier mal der Link, auf das uns möglischt viele helfen können... (6,5MB)
    http://rapidshare.de/files/6524891/RT-Basssolo.rar.html

    Ihr braucht DivX 5.0.3 oder sowas, Passwort zum Archiv ist : mboard :rolleyes:
    Ich find das Solo echt ziemlich groovy, hat wohl mit Roberts Vergangenheit bei Suicidal Tendencies und Invectious Grooves zu tun, der war schon immer funky drauf... ich stimme meinen Bass mal auf b (bzw h) runter :twisted: ; ich glaube die G-Saite benutzt er nicht... Mal sehen ob das was bringt; endet warscheinlich in einer fetten Schlabberparade Marke Fieldy :D

    Bei dem Song alles n Halbton runter, deswegen klappts hier nich :rolleyes:

    :edit: lol, das war ganz schlecht, dann muss ich mir morgen wohl n 5-Saiter kaufen :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping