Metalsolo

von Skaterboi, 08.01.06.

  1. Skaterboi

    Skaterboi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    13.04.08
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.06   #1
    Hey Leuts,

    Ich spiel seit ca einem Jahr gitarre und auch recht gut:)

    Jetzt wollte ich anfangen Metalsolos zu ,lernen da ich finde es ist die krönung der gitarrenkunst:-D

    nur weiss ich nicht mit welchem lid ich anfangen soll. Die a-moll pentatonik und andere sachen beherrsche ich auch. ich möchte so üben das ich irgendwann in der art von den Slayer Soli spielen kann.

    hat einer von euch einen vorschlag mit welchem einfachen solo ich anfangen könnte??

    Würde mich freuen:)
     
  2. Utti

    Utti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.05
    Zuletzt hier:
    14.05.13
    Beiträge:
    263
    Ort:
    Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    347
    Erstellt: 08.01.06   #2
    metallica - nothing else matters!
    war mein erstes :)
     
  3. giemel

    giemel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    11.11.11
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 08.01.06   #3
    Bei Slayer kommts hauptsächlich auf Speed an, Kerry King hat sogar schonmal in einem Interview gemeint, dass bei den Soli oft nur ein Grundgerüst steht und er ansonsten versucht so schnell wie möglich soviele Noten wie möglich zu spielen und hofft, dass sie in der richtigen Tonart sind. :)

    Wenn du Metalsoli spielen möchtest, solltest du die Molltonleitern (natürlich und harmonisch, evtll auch melodisch Moll - gibt dann aber einen sehr "klassischen" Touch) können. Sehr verbreitet sind auch Phrygisch, Phrygisch-Dominant und ich verwende ab und zu noch Zigeuner-Moll und Dorisch. Die Suchfunktion hilft, falls dir der eine oder andere Begriff nichts sagen sollte. Es gibt natürlich noch mehr mögliche Skalen, die Aufgezählten sind die, die ich selbst für Metalsoli verwende.

    Speed-Übungen findest du im Tabs und Spieltechnikenbereich im Pinthread "Wie werde ich schneller".

    Giemel

    PS: Mein erstes Solo war von Bethlehem von der SUiZiD aber frag mich nicht welches Lied
     
  4. lovemefender

    lovemefender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    9.01.14
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Traun/Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 08.01.06   #4
    Nirvana - Smells like Teen Spirit :D

    oder Megadeth - Countdown to Extinction
    beide in etwa gleich "schwer"
     
  5. Skaterboi

    Skaterboi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    13.04.08
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.06   #5
    Danke für eure antworten:)

    aba ich weiss jetzt immanochnich welches lied.
    Nothimng else matters hab ich keine lust drauf ka wieso xD
    Sorry:p
    ICh mein ein solo das in die Metalrichtung geht also vll hab ich mich falsch ausgedrückt.
    Es muss kein solo sein wo nur die ganze zeit ein gitarriest spielt.
    Ich meine so eine rythmische melodie wozu ein solo gespielt wird.


    Aba trotzdem schonma danke
    PS: ich weiss in nem ist nicht nur ein gitarrist aber vll wisst ihr wie ich das meine

    Ahh danke da sind noch 2 antworten
     
  6. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 08.01.06   #6
    Stone Sour - Blue Study geht ganz gut ab, find ich
     
  7. Utti

    Utti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.05
    Zuletzt hier:
    14.05.13
    Beiträge:
    263
    Ort:
    Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    347
    Erstellt: 08.01.06   #7
    was ist bitte zigeuner-moll ?
     
  8. Aegrotus

    Aegrotus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.04
    Zuletzt hier:
    2.01.08
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    170
    Erstellt: 08.01.06   #8
    Die ungarische bzw. Zigeunertonleiter ist eine harmonische Molltonleiter mit um einen Halbton erhöhter 4. Stufe.

    Mein Vorschlag: Pantera - Strength beyond strength. Es ist einfach, aber für den Anfang nicht zu einfach, und es gibt auf jeden Fall Lust auf mehr. Das Ende geht in die Richtung, in die du gehen willst (obwohl es nicht die ganze Zeit gepickt wird).
    Sonst würd ich noch Metallica - Fade to black empfehlen. Das Lied selbst ist kein Ubermetallied, aber das Solo ist ganz nett.
    Wenn du die Pentatonik drin hast, kannst du ja auch mal AC/DC - TNT spielen. Das Solo geht schon in die Metalrichtung (und die Bandmitglieder würden mich dafür umbringen, sie in einen Metalkontext zu bringen - es sei ja alles Rock'n'Roll :D ).
     
  9. Lasse Lammert

    Lasse Lammert HCA Amps und Aufnahmetechnik HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    4.059
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    807
    Kekse:
    35.152
    Erstellt: 09.01.06   #9
    dann weisst du schon viel zu viel :)
     
  10. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 09.01.06   #10
    also slayer soli sind wirklich nicht gerade die krönung der metalsolo kunst ;). ich weiß dein können nich ganz sicher einzuschätzen aber wie wärs ma mit dem iron maiden-wickerman pre solo?
     
  11. Wurschtsupp

    Wurschtsupp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    12.01.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.06   #11
    Wie wäre es, wenn du etwas einspielst, damit wir einschätzen können welches Niveau du hast. Dann machen Tipps auch Sinn und können gezielt gegeben werden =)
    Ansonsten empfehle ich dir, wie oben schon angegeben, ein paar Skalen zu erlernen.

    Gruß Marco
     
  12. outsch

    outsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.06   #12
    :eek:

    vorausgesetzt er kommt mit dem standartpart davon klar...
    nach einem jahr? na ich weiss nicht :screwy:
    aber wenn doch :great:

    Iron maiden haben immer schön was zum frickeln.
    und wenn die schon jemand genannt hat :twisted:
    egal
     
  13. Skaterboi

    Skaterboi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    13.04.08
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.06   #13
    Erst mal Vielen dank für eure ganzen antworten:)

    Aufnehmen tu ich gklaube ich nix weil ich kann ja keine soli spielen und hiergeht es ja um die soli. Aber ich werde mir jetzt mal welche von euren vorschlägen anhören und dann werde ich versuchen ein solo zu lernen und dies aufnehmen:)

    Die Restlichen Skalen werde ich jetzt wohl auch lernen müssen*kotz* aba is nich schlimm mach ich gerne:)

    Danke für eure Tipps:)
     
  14. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 09.01.06   #14
    hehe die ''restlichen skalen'' sind wohl eher ''der absolute großteil der skalen'' ;)
     
  15. Skaterboi

    Skaterboi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    13.04.08
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.06   #15
    Ja da hast du wohl recht ^^
    Naja ich werd dannmal anfangen mit dem solo von pantera (strenght beyond strenght)
     
  16. metaljunkie

    metaljunkie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    13.01.13
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.01.06   #16
    versuche mal irgendwelche kurze sollos von cildren of bodom nachzuspielen z.b. bei (every time i die) gleich das aller erste kurze was am anfang kommt. ist ne gute speed und fingerübung
     
  17. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 16.01.06   #17
    ok dann noch weiter :D

    iron savior - titans of our time solo.

    schnelle triolen, melodischer part mit geziehltem wah wah einsatz, und dann noch ne runde pattern gewürzt mit einigen bendings.....

    nee jetz ma im ernst, es wär wahrscheinlich ersma besser was recht einfaches zu lernen. smoke on the water solo is doch auch was feines
     
Die Seite wird geladen...

mapping