Metronom mit Ohrhörer

von bandchef, 13.06.04.

  1. bandchef

    bandchef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    12
    Erstellt: 13.06.04   #1
    Hi!

    Habt ihr erfahrung mit solchen digitalen metronomen die man mit kleinen Ohrhörern einstöpselt? Die geschwindigkeit kann man da auch einstellen. Wie heißen die und wie viel kosten die? vielleicht link zu einem mit bild und beschreibung
     
  2. Marius

    Marius Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    18.05.09
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Stockach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 13.06.04   #2
    hi

    du meinst warscheinlich sowas
    hab keine erfahrungen damit. Aber den Ton dauernd nur auf einem Ohr könnte nervig werden.
     
  3. Fl3xX

    Fl3xX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    25.10.09
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 12.11.05   #3
    Hab mit dem sehr gute Erfarungen gemacht, allerdings wirklich nur zum Üben geeigenet, bei der Bandprobe is sowas nervig.
     
  4. Pressroll

    Pressroll Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    466
    Erstellt: 13.11.05   #4
    Hallo auch wenn die Frage schon 'nen Bart trägt: Finger weg von diesen Teilen. Ich habe das Vorgängermodel des Korg MM-2 als Werbegeschenk bekommen und es war bescheiden. Ein Reinfall schlechthin. Geld hätte man dafür nicht ausgeben dürfen . Das MM-2 selber habe ich nur mal "benutzen müssen" als ich bei Bekannten gejammt habe. Es ist besser aber es verfehlt wiedermals seine Bestimmung. Unbenutzbar die kleinen Teile. Finger weg!
     
  5. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 13.11.05   #5
    Ich habe mir vor einigen Tage dieses Modell geholt: https://www.thomann.de/korg_ma30_lcdmetronom_prodinfo.html
    Find ich für den Preis recht gut.
    Einen Kopfhöhrer kann man dort auch anschließen, un dann hat man den Ton auch nicht nur auf einem Ohr :rolleyes:
    Gruß Alex

    EDIT: Wir solltn mal schauen WO wir posten ;)
    schaut euch mal des datum des ersten Post´s an
     
  6. C.a.L.i.B.a.N

    C.a.L.i.B.a.N Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.05
    Zuletzt hier:
    8.04.10
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.05   #6
    :rolleyes:

    hab das auch, find das aber viel zu leise (trotz voller lautstärke und kopfhörern)!!
    spiel ja auch mit doppelfußmaschine, was gibts denn da für geeignete mertronome unter 50€??
    :confused:
     
  7. xeon

    xeon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.05
    Zuletzt hier:
    12.06.10
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 13.11.05   #7
    Ich glaube fast, dass kein Line-Out von einem Metronom laut genug ist.
    Deswegen sollte man noch ein Kopfhörerverstärker zwischenschalten.

    Dann dürfte das auch klappen.
     
  8. C.a.L.i.B.a.N

    C.a.L.i.B.a.N Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.05
    Zuletzt hier:
    8.04.10
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.05   #8
    @xeon:
    was hast denn du fürn metronom?
     
  9. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 15.11.05   #9
    Na gut, ich habs meistens über PA-Anlage laufen, wenn ich allein was Übe.
    Dahe rhab ich mitta lautstärke au kein problem.
    Wird natürlich kritisch wenn man´s bei der Bandprobe einsetzen will.
     
  10. Melkor

    Melkor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    8.11.09
    Beiträge:
    161
    Ort:
    Malsch(Karlsruhe)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 02.12.05   #10
    Bin auch gerade auf der Suchen nach einem geeigneten Metronom, nachdem mein altes den Geist aufgegeben hat.
    Wär schön, wenn es nicht allzu teuer (unter 50 euro?)ist, und laut sollte es auch sein!

    Könnt ihr mir helfen?
     
  11. dr_drum

    dr_drum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    8.07.14
    Beiträge:
    232
    Ort:
    OWL (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.05   #11
    das blaue korg ding und n kopfhöhrer-verstärker!
    damit bleibste unter 50€!
     
  12. halef

    halef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    20.01.08
    Beiträge:
    31
    Ort:
    münchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.12.05   #12
    Also ich übe mit Metronom, und finde das es sich echt lohn. Hab die Tama Rythm Watch (140€), und bin sehr zufrieden. Ich hab allerdings ein Problem: Wenn ich mit der Band probe, höre ich den Click trotz Kopfhörer nicht. Bei vielen Liveauftritten von Bands sieht man bei den Drummern einen durchsichtigen Kopfhörer, wie funzt das da genau?
     
  13. Otze

    Otze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.04
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    186
    Erstellt: 14.12.05   #13
  14. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 15.12.05   #14
    Ich spiele in Bandproben und auch live mit dem MA-30 von Korg(30€) und meinem Studiokopfhörer Metrophones USA SK Stereo Studio Kans (KOSS) für 129€. Diese Combi hat sich als hervorragend erwiesen.
     
  15. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 15.12.05   #15
    Inzwichen schom für 20€ zu haben ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping