Metronom mit Real Sounds?

von soga, 06.09.07.

  1. soga

    soga Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.04
    Zuletzt hier:
    21.05.09
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    429
    Erstellt: 06.09.07   #1
    Ich bin auf der Suche nach einem kleinen Metronom mit
    Kopfhörer/Line Out Ausgang.
    Bin da bisher auf das Boss DB-30 gestoßen und das Redwood CTM-1.
    Doch dazu ne Frage - wie klingen die Rhythmen? Geben die Metronome
    nur Clicks wieder, oder sind das gesamplete Realsounds?
    Da ich das Metronom auch für meine Schüler in der Musikschule einsetzen will,
    wäre mir ein "richtiger" Schlagzeugklang lieber als reine Clicks und Piepser.
    Doch das ersehe ich aus keinen der Beschreibungen.
     
  2. BlackOrpheus

    BlackOrpheus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    147
    Erstellt: 06.09.07   #2
    Dann wärst du mit einem Drumcomputer warscheinlich besser beraten. Ein Metronom macht ja eigentlich nichts anderes als "tack tock". Wenn du echte drumsounds möchtest schau mal nach einem günstigen Drumcomputer, ein gebrauchter wirds warscheinlich auch tun.

    Wie wärs denn mit dem ?
     
  3. soga

    soga Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.04
    Zuletzt hier:
    21.05.09
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    429
    Erstellt: 06.09.07   #3
    Hmm, der Drumcomputer ist mir doch ne Nummer zu groß.
    Ich find´s halt merkwürdig, dass die Metronome nur Tick Tock machen,
    wenn selbst in einem Multieffekt für 50 Euro (Digitech, Zoom) solche
    Realsounds mit drin sind, und die für meinen Zweck durchaus reichen
    würden, denn die sind in der Regel auch alle stufenlos im Tempo
    einstellbar.
     
Die Seite wird geladen...

mapping