MG 15 CDR brummt ohne ende

von Psychedelicmaster, 16.10.03.

  1. Psychedelicmaster

    Psychedelicmaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    20.03.08
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.03   #1
    hi
    ich hab mir vor kurzem ne neue Ibanez RG 270DX und nen Marshall MG 15 CDR geholt. Das Problem ist, wenn ich den amp ein bisschen lauter stelle brummt er ohne Ende. Auch wenn alle potis unten sind. Es geht aber erst richtig los, wenn ich einen der Potis an der gitarre berühre.
    Was ist da los ? Sind das nur die (billigen) powersound pu's oder was.
    Suchfunktion: da haben n paar gemeint das man die seiten etc erden muss. Ich kann ja wohl davon ausgehen, dass bei ner ungespielten gitarre alle kabel sitzen.
    Ich hab schon probiert den amp woanders hinzustellen (von wegen magnetfelder), bringt nichts...

    thx
     
Die Seite wird geladen...

mapping