mhh welchen kopfhörer zum git rocken

von Blissi, 08.08.05.

  1. Blissi

    Blissi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    596
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    150
    Erstellt: 08.08.05   #1
    Ich hab schon lange gesucht aber keinen passenden threat gefunden als:
    ich bin von einem haus in eine wohnung umgezogen jetzt muss ich mir kopfhörer zulegen jetzt wollt ich fargen wie ich beim köpfhörer kauf vorgehen muss ich würde sagen max 200€ muss ich auf den freq bereich chten wär nett wenn ihr mir ein paar empfehlen könntet :)

    thx
     
  2. Rock.Er

    Rock.Er Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.05   #2
    Hi Blissi,

    ich habe von AKG den 240DF (ist ein Studio Kopfhöhrer). Bin mir aber nicht sicher ob es den noch gibt. Preislich lag der in Deinem €-Bereich.
    Ansonsten gibt es schon ein paar Threads dazu:
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=63813 oder hier
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=55407

    cu
    Rock.Er
     
  3. Blissi

    Blissi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    596
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    150
    Erstellt: 08.08.05   #3
  4. BiFi

    BiFi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.05
    Zuletzt hier:
    22.05.06
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    86
    Erstellt: 08.08.05   #4
    Den V700 hat auch Sid Wilson von Slipknot
     
  5. Kramerama

    Kramerama Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    3.09.13
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    462
    Erstellt: 09.08.05   #5
    Beyerdynamic DT770M

    Das ist so ein sehr guter Studiokopfhörer. Der klingt sehr sauber und direkt. Liegt leicht an und dämpft sehr gut Geräusche aus der Umgebung.
    Ist eine Anschaffung fürs Leben.
    so nen Tip von nem Toning...
    Der ist sehrsehr gut...
    Zwar nicht so der stylische superlaute aber dafür klanglich spitze und echt bequem, so daß man ihn auch sehr lange tragen kann ohne, daß einem die Ohren einschlafen.
     
  6. RfC

    RfC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.04
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.411
    Erstellt: 09.08.05   #6

    Hi,

    aber Achtung mit dem Teil: der hat eine Außendämmung von 35 db (!). Das ist schon ziemlich viel. Da kommen nicht mal meine InEar Höhrer ran (30db). Falls du so etwas haben willst, denk dran, dass du rundherum nix mehr hörst. Das kann in einer Mietwohnung erwünscht sein, muss aber nicht. [Kann insbesondere zu Problemen mit weiblichen Mitbewohnern fürhen :D ]
    Also da musst du die Klingel und das Telefon schon mächtig aufdrehen...

    Gruß Chris
     
  7. Darkshadow

    Darkshadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 09.08.05   #7
  8. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 09.08.05   #8
  9. Blissi

    Blissi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    596
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    150
    Erstellt: 09.08.05   #9
    denk mal die entscheidung ist gefallen der sony is der beste damke an alle :D:D:D:great::great::great::great:und ich sach ja wenn hetfield den auch hat dann wirds schon gut sein:rock:
     
Die Seite wird geladen...

mapping