Mich hat das Singfieber gepackt... (NewYork, NewYork)

von Domo, 25.02.08.

  1. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 25.02.08   #1
    Nachdem ich den Thread von LOVEGUNMASK gesehen habe, hat mich die Lust aufs Singen gepackt, und ich hab gleich mal aufgenommen. Zugegeben, ist stellenweise grässlich (hab in den letzten Tagen viel zu viel geraucht, bei ganz hohen Tönen wirds schon kratzig :o :o na gut, ich sollte auch nicht so viel pressen) aber so im Großen und Ganzen gefällts mir ganz gut. Würde gern wissen was ihr so darüber denkt und mir ggf Kritik einholen :)

    -> www.sixidiots.de/NYNY.mp3
     
  2. Domo

    Domo Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 25.02.08   #2
    Und gleich der zweite Streich. Hab ein wunderschönes MIDI zu "As Time Goes By" gefunden und es gleich mal verschandelt :D

    -> www.sixidiots.de/ATGB.mp3
     
  3. LOVEGUNMASK

    LOVEGUNMASK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.08
    Zuletzt hier:
    26.10.16
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Herrenberg
    Zustimmungen:
    57
    Kekse:
    1.540
    Erstellt: 25.02.08   #3
    Hey Blackz!

    Jetzt muss ich eben was zu New York, New York sagen!
    Deine Stimme passt sehr gut zum Song, du singst richtig gut! Du bist einer aus der Jazz-Ecke, oder:)?
    Besonders beim langsamen Part bist du richtig gut d'rauf!
    Irre improvisiert, hast dich mit dem Stück schon richtig vertraut gemacht, das hört man. Ich werde es auch nochmal singen, aber diesmal nicht so derb' tief! Und hoffentlich nicht mit so kratzigen Little TOwn Blues^^!
    Ach', Würzburger bist du auch noch^^... Da war ich letztes Jahr beim Deutschen Musikfest, hihi, schöne Stadt!
    Grüße, LOVEGUNMASK!
     
  4. Frank Tenpenny

    Frank Tenpenny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.07
    Zuletzt hier:
    19.08.14
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Da wo niemand sein will
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 26.02.08   #4
    Also im Gegensatz zu LOVEGUNMASK klingt es bei dir nicht so gaaanz tief.^^ (Ok,am Anfang ein bisschen was mir auch nicht so gefällt) Aber im großen und ganzen passt es schon.Und ja,bei manche Stellen klingt es schon sehr kratzig.Is schon fast mehr Rock´n Roll :D ;) Aber der Schluß is sehr gelungen.

    Also ich finds schon sehr gut. :great:
     
  5. Domo

    Domo Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 26.02.08   #5
    Vielen Dank für Eure Kommentare! :)

    @Lovegunmask

    All zu viel Erfahrung mit Jazz habe ich nicht. Ich bin nur ein großer Verehrer von Frank Sinatra. Ich habe früher mal in ner Death Metal Band gesungen/gegrowlt. So viel zum Thema ich sei aus der Jazz-Ecke ;)


    ... und hier gleich das Nächste: Dieses mal ganz ruhig und gelassen, zugegebenermaßen auch etwas langweilig, das Lied über ein bekanntes Mädchen aus Ipanema (Bitte das Pfeifen einfach überhören, eigentlich hätt ich da ja ne spanische Strophe singen sollen aber ich kann kein Spanisch :D):

    -> www.sixidiots.de/TGFI.mp3
     
  6. Domo

    Domo Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 27.02.08   #6
    Und noch eins! Dieses Mal kein Jazz und kein Frankie, sondern ein Santana/Rob Thomas Duett. Ich hab neben dem Gesang auch die Leadgitarre eingespielt. (Alle falschen Töne sind gewollt! Hot Intonation! Lalalala :p)

    -> www.sixidiots.de/SMTH.mp3
     
Die Seite wird geladen...

mapping