Micro für Band

von kurticobain, 07.09.06.

  1. kurticobain

    kurticobain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    310
    Erstellt: 07.09.06   #1
    Hallo, wir haben eine Band gegründet (punk-metal) und ich bräuchte dafür noch ein mikro. kann mir jemand ein gutes empfehlen, dass unter hundert euro liegt? danke
     
  2. underground

    underground Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    31.01.16
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    490
    Erstellt: 07.09.06   #2
    mikro für studio, live? ond dann: gesang, instrumente?...

    mehr input bitte
    standart ist sm58. ich tendiere jedoch mehr zu sennheiser (z.b. e945)

    greeetz
     
  3. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 07.09.06   #3
    wenn für gesang (live) dann ein beyerdynamic tgx 48/58

    wenn gesang studio, dann ein studio projects B1
     
  4. kurticobain

    kurticobain Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    310
    Erstellt: 07.09.06   #4
    also wenn dan für studio, bei live auftritten sind wir noch nicht ganz angelangt;)
     
  5. captain future

    captain future Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.05
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    388
    Erstellt: 07.09.06   #5
    und weiter geht die fragerei... ;)

    für vocal oder instrumente (wenn ja dann welche), oder für beides, oder wie und was darf es noch dazu kosten?
    und nebenbei erwähnt findet man mittels der suchfunktion zig threads über genau dieses thema...
     
  6. kurticobain

    kurticobain Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    310
    Erstellt: 08.09.06   #6
    jeder thread ist individuel oder?:rolleyes: also für vocals! sollte unter 100 euro liegen, muss ja jetzt auch kein ultraprofiteil sein, sondern einfach nur´n gutes für das Geld
     
  7. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.651
    Zustimmungen:
    816
    Kekse:
    7.862
    Erstellt: 08.09.06   #7
    Ein Ultraprofiteil kostet auch leicht über 5.000,00 Euro. Aber mal ernsthaft, braucht Ihr das Mikro wirklich zum Aufnehmen oder eher für den Probenraum?
     
  8. kurticobain

    kurticobain Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    310
    Erstellt: 09.09.06   #8
    also anfangs zum proben, wir sind noch nicht soweit und wenn wir dann mal aufnehmen bräuchte ich vielleicht was andres, aber eins zum proben würde reichen
     
  9. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.651
    Zustimmungen:
    816
    Kekse:
    7.862
  10. kurticobain

    kurticobain Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    310
    Erstellt: 10.09.06   #10
    ok ich kenn mich da eh net aus also vertrau ich euch mal:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping