Microfon für zum "abhören"

von Ideentoeter, 06.05.08.

  1. Ideentoeter

    Ideentoeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.05
    Zuletzt hier:
    10.02.16
    Beiträge:
    906
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.783
    Erstellt: 06.05.08   #1
    Hiho,

    ich hab mal ne ungewöhnliche Frage, und zwar bin ich nicht nur auf der Suche nach einem Micro, sondern zusätzlich einem Aufnahmegerät. Bspw. ein Diktiergerät o.ä. und einem dau passendem Microfon in Kleinformat.

    Jetzt sollen damit stimmen von Menschen aufgenommen werden (sozusagen Feldaufnahmen), die sich in einem Raum befinden, ohne es zu merken. Man soll die Stimmen aber nachher noch raushören können, also erkennen, was gesagt wurde. Das Ganze nur eben möglichst verdeckt. Habt ihr eine Idee, wie man sowas zusammenstellen könnte, bzw. irgendwelche Gerätschaften, die dazu nützlich wären? Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

    Gruß
    I.
     
  2. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.651
    Zustimmungen:
    816
    Kekse:
    7.862
    Erstellt: 07.05.08   #2
    Du weißt, dass es illegal ist, Menschen aufzunhemen, ohne das diese es wissen? Also informieren. Zoom H2 o.ä.
     
  3. Ideentoeter

    Ideentoeter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.05
    Zuletzt hier:
    10.02.16
    Beiträge:
    906
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.783
    Erstellt: 07.05.08   #3
    Das ist mir schon klar. Um es so auszudrücken: Sie wissen es schon, sie sollen nur nicht wissen wann. Geht um ein kleines Projekt, näheres schenk ich mir. Danke für den Tipp.
     
Die Seite wird geladen...

mapping