midi board am screamer

von Kartoffelsalat1, 27.03.05.

  1. Kartoffelsalat1

    Kartoffelsalat1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 27.03.05   #1
    wollte mal fragen was man genau mit dem midi board wie z.b. das Z11 so machen kann?
    bin mir nicht sicher ob ich das richtig verstanden habe
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 27.03.05   #2
    Wirf einfach mal einen Blick in meine MIDI-FAQ (siehe Signatur).
     
  3. Kartoffelsalat1

    Kartoffelsalat1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 27.03.05   #3
    also könnte ich nun auf eine tast, da mein screamer 4 "kanäle" (low/high gain + clean/lead) hat, auf eine taste z.B. lowgain und den lead kanal "binden"?


    laut diese online shops
    http://www.musik-produktiv.de/shop2/shop04.asp?artnr=3033005&sid=!18121995&quelle=volltext
    Der Switcher ist auch für den (selektiven oder Omni)-Empfang von MIDI-Daten ausgeleg


    was in aller welt ist das?
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 27.03.05   #4
    Der Engl Z11 ist ein MIDI-Switcher, und kein MIDI-Board... d.h. er macht nichts anderes, wie sich auf verschiedenen Programmplaetzen (Presets) zu merken welchen Kanal (und evt. weiter Funtkionen deines Amps) du ausgewaehlt hast.

    Das Ganze laesst sich dann mit jedem MIDI-Board abrufen, so wie du es beschreibst (auf der einen lowgain, auf einem anderen LEad)... sinnvoll wird das, wenn du es mit anderem (midisteuerbaren) Equipment kombinierst.

    Bzgl. Selektiv und Omni: damit sind wohl die MIDI-Kanaele gemeint, auf denen das Geraet empfaengt... von diesen gibt es 16 und entweder empfaengt ein Geraet auf einem dieser Kanaele, oder eben auf allen 16 gleichzeitig.
     
  5. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 28.03.05   #5
    Ich verstehe nicht ganz warum du dafür Midi brauchst. Mit dem Z5 kannst du alle 4 Kanäle + REverb + VLS schalten.

    Wäre mal interessant EQ Settings über Midi abrufen zu können, geht aber leider net :(
     
  6. Kartoffelsalat1

    Kartoffelsalat1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 28.03.05   #6
    hehe genau desswegen hab ich nach gefragt, ich fands irgendwie unsinning...
    und das mit den eq settings ist mir auch eingefallen wäre meien nächste frage gewesen ;)
     
  7. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 28.03.05   #7

    54321 Zeichen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping