Midi Board für den Vox Valvetronic Ad100VT

von burnner, 04.07.08.

  1. burnner

    burnner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.05
    Zuletzt hier:
    19.11.11
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.07.08   #1
    Guten Morgen,
    ich möchte mir ein Midi-Board für meinen Vox Valvetronic kaufen, jedoch ist mir das Original zu teuer. Kann man ein x beliebiges Midiboard verwenden, oder funktionert nur das Originale?

    mfg
     
  2. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 04.07.08   #2
    da funzt leider nur das originale board, und das ist mal nicht grad billig.
    das ist im übrigen für mich persönlich der grund, warum die Vox-Amps für mich nie zum thema werden. andere hersteller bieten wenigstens ne midi-option oder liefern gleich ein entsprechendes flooboard mit.

    wenn du glück hast, findest du hier im flohmarkt, bei ebay oder anderen einschlägigen SecondHand-Quellen ein gebrauchtes. einfach mal augen und ohren offenhalten.
    aber selbst gebraucht wirste nen stattlichen Preis berappen müssen, die teile sind gefragt.
     
  3. skerwo

    skerwo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.532
    Ort:
    nähe München
    Zustimmungen:
    388
    Kekse:
    5.549
    Erstellt: 04.07.08   #3
    Hi,

    meines Wissens nach ist ein AD100VT überhaupt nicht midifähig. Es kann nur ein 2-fach Fußschalter angeschlossen werden.

    Die über ein Floorboard zu bedienenden Amps waren der AD60VT/VTX oder der AD120 VT/VTX.


    Gruß Rainer
     
  4. burnner

    burnner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.05
    Zuletzt hier:
    19.11.11
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.07.08   #4
    schade... aber thx
     
Die Seite wird geladen...

mapping