Midi Datei auf BOSS DR 880

K
Kalom
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.04.11
Registriert
16.05.09
Beiträge
22
Kekse
74
Hallo,

habe seit ein paar Tagen den Boss Dr 880.

Ich probiere nun schon seit 3 Stunden etwas aber irgendwie bekomme ich das nicht gebacken :) !

Hier mein Problem:

Man hat ja die Möglichkeit SMF Datein vom PC auf den Dr. Rhythm zu spielen. Ich habe nun ein paar alte Midis ausgegraben. In der Midi habe ich eine Bassspur und eine Drumspur. Bearbeitet habe ich die in TuxGuitar.
Wenn ich nun diese MIDI auf den DR 880 lade, höre ich die Drums, aber keinen Bass.

Er zeigt mir an bevor ich die Daten importiere

SMF
MIDI Ch. Drums: 10
MIDI Ch. Bass: 2

Ich habe nun ja leider keine SMF Datei und kann auch nur MIDI erstellen... . Was muss ich machen, damit ich auch den Bass höre?

Wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte!

Thx, Kalom!

---------- Post hinzugefügt 03.12.2010 um 00:45:13 ---------- Letzter Beitrag war um 21:28:14 ----------

Hallo,

nach weiteren 3 Stunden habe ich eine Lösung gefunden :) !

Also ich habe irgendeine Datei die ich mit Tuxguitar öffnen kann. Dann schmeiße ich alles raus bis auf drums und bass und erstelle eine midi.

Die midi lade ich dann in Anvil Studio (freeware). Der bearbeitet automatisch irgendwas von dem ich kein Plan habe :) ! hatte irgendwas mit events zu tuen... .

Anschließend kann ich sehen auf welchem Channel der Bass und auf welchem die Drums liegen.

Wieder als Midi exportieren und auf den DR 880 laden :) !

lg. Kalom
 
Eigenschaft
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben