Midi Drums in echte Drums umwandeln

von dennisbieser, 28.09.04.

  1. dennisbieser

    dennisbieser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 28.09.04   #1
    hi, wenn ich mit guitar pro ein lied schreibe mit drums etc. und ich das lied dann richtig spiele dann will ich natürlich echte drums und nicht so midi drums von guitar pro kennt jemand ein programm wo mann midi drums in richtige drums umwandeln kann? kennt ihr das oder habt ihr vielleicht auch das problem?

    leider habe ich keinen drummer deswegen... :(
     
  2. aline

    aline Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.04
    Zuletzt hier:
    3.03.07
    Beiträge:
    2
    Ort:
    duisburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.09.04   #2
    tztz

    ..........
     
  3. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 28.09.04   #3
    da gibts n programm das heißt drummer, kannst du an jeder ecke kaufen (Währung: Bier), solltest nur darauf achten dass du dir die vollversion mit noten-lese funktion besorgst ;)
     
  4. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 28.09.04   #4
  5. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 28.09.04   #5
    Ja natürlich gibts sowas. Das arbeitet mit einem Laser, und zwar so:
    du stellst dein richtiges Schlagzeug vor den PC und positionierst den Drum-Lasergenerator so, dass er alles erwischt. Und dann brauchst du nur noch das .mid (du willst ja keine midisteuerung) auf .tug (ist das selbe, nur andrer Name) umbenennen und der Laser spielt dann das Schlagzeug!
    Kostet 1 Euro, Metallica machen das auch so (die lassen sogar den EMG von einem Laser steuern!


    Hm, ich will ja nicht als Spammer abgestempelt werden... du meinst vielleicht, dass du eine bessere/realistischere Drumqualität erzeugen möchtest? Dazu bräuchtest du entweder ein Keyboard, das du über MIDI ansteuerst oder ein Softwarekeyboard am PC.
     
  6. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 28.09.04   #6
    nicht wirklich.... er bräuchte ein audio-programm das vst-plugins laden kann und braucht dann ein drums vst-instrument oder ein sampler-plugin in das er dann drumsamples reinladen kann....
     
  7. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 28.09.04   #7
    das fällt für mich unter "Softwarekeyboard";) weil ich mich noch nie besonders damit auseinandergesetz habe, und es auch nicht tun werde.
    Aber es wäre dann trotzdem ein MIDIDrumset, nur mit besserer Qualität.
     
  8. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 28.09.04   #8
    nein es wäre ein vst-drumset das von einem midi gesteuert wird :D
     
  9. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 28.09.04   #9
    Da Midi sowieso nur steuert, ist ein Mididrumset immer nur eine Halbleiteransammlung, die durch Midi gesteuert werden, ob jetzt VST, Keyboard, oder sonst wer :rolleyes: hm, egal
     
  10. dside

    dside Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.10
    Beiträge:
    619
    Ort:
    karlsruhe
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    463
    Erstellt: 28.09.04   #10

    loool und man kann sogar wieder von real nach midi zurück wandeln. sowas hab ich schon lange gesucht.
     
  11. dennisbieser

    dennisbieser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 28.09.04   #11
    boah ihr seid so lustig hahahaha :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
    das war ne ernstgemeinte frage und wenn ihr davon kein plan habt dann braucht ihr nicht diesen thread vollzuspammen.... außerdem hab ich mal von so einem prog gehört das heisst glaub ich midi to wav oder so keine ahung mehr das wandelt midi souunds in echt oder so... keine ahung mehr
     
  12. Doc.Jimmy

    Doc.Jimmy Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    28.12.10
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.847
    Erstellt: 28.09.04   #12
    Hi

    Versuchs doch mal mit PC Drummer Damit kannst du zwar die guitar pro files nicht umwandeln aber du kannst dir deine drumspur gleich dadrin selber machen und in der vollversion dann als midi oder wave speichern .
     
  13. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 28.09.04   #13
    Ich weiss zwar nichtmehr wer den Thread geschrieben hat, und leider auch nicht mehr wie der Titel war, aberjemand hatte hier vor ungefaehr 8 Wochen (kann auch noch laenger her sein) eine Anleitung fuer Recording gegeben, und dabei ausschliesslich auf Freeware verwiesen (muesste auch hier im Gitarrenforum gewesen sein).

    Vielleicht erinnert sich da noch jemand dran (und kann den Thread wieder hervorkramen), denn ueber Drums war da auch was drin.
     
  14. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
  15. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 28.09.04   #15
  16. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 28.09.04   #16

    https://www.musiker-board.de/vb/article.php?a=2

    ? :D

    mfg
    BlackZ
     
  17. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 28.09.04   #17
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=21116&highlight=bullisht
    nächster Versuch mit nur marginaler Veränderung:D+

    EDIT: Sch***e, zuspät:D
    aber eigentlich war der Thread gemeint, nicht die Kopie davon in die Knowledgebase:D
     
  18. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 28.09.04   #18
  19. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 28.09.04   #19
    @pim und blackz:

    Jawoll, der war es :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping