MIDI Keyboard an Stairville DMX Master MK II

von Leonard Lassen, 26.02.17.

Sponsored by
QSC
  1. Leonard Lassen

    Leonard Lassen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.17
    Zuletzt hier:
    28.05.18
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.02.17   #1
    Hallo zusammen,

    Ich habe mir vor einiger Zeit von Akai ein Gleines MIDI Keyboard gekauft das Problem ist aber es hat USB und ich würde es gerne an meinen DMX Master MK II anschließen der aber einen MIDI Eingang hat.Ich möchte mir aber keinen MIDI Adapter kaufen ich habe einen arduino und wollte fragen ob es für so was einen Sketch gibt.

    Gruß


    :good_evil::m_key:
     
  2. chriskeys

    chriskeys Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.14
    Zuletzt hier:
    13.06.18
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    0
    Erstellt: 13.03.17   #2
    Sketch?

    Antwort ist eigentlich ganz einfach:
    Wenn du einen USB-MIDI Ausgang hast, aber einen 5-pol-MIDI Eingang und keinen Adapter möchtest, geht's nicht.
    Von oder nach irgendwo muss der Anschluss ja adaptiert werden. Am Arduino hast du ja auch keinen 5-pol Anschluss...

    Ein anderes MIDI-Keyboard? Die Akai's sind eher für den PC/Mac gedacht.
    Noch sinnvoller wäre je nach Vorhaben evtl. anstatt ein Keyboard ein MIDI-Controller, oder ein Fußtaster.

    LG
     
  3. chrisderock

    chrisderock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.08
    Zuletzt hier:
    22.06.18
    Beiträge:
    936
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    3.046
    Erstellt: 13.03.17   #3
  4. alexanderjoseph

    alexanderjoseph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.14
    Zuletzt hier:
    22.06.18
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    255
    Kekse:
    1.570
    Erstellt: 13.03.17   #4
    USB-Midi Interface gibt es schon ab 15,-- €. :opa:
    Kann man aber nicht selber programmieren. ;-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping