Midi Keyboard für Newbie!

von Düsseltier, 17.05.05.

  1. Düsseltier

    Düsseltier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.205
    Ort:
    Düsseldorf / Köln
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.833
    Erstellt: 17.05.05   #1
    Hallo!

    Ich spiele eigentlich Gitarre, aber ich habe ne Frage an euch Keyboarder. Ich will mir ein günstiges Midi Keyboard zulegen, um VST Instrumente zu bedienen. Soweit ist auch alles klar. Mir gefällt das Midistart 2 für 79€ beim Musicstore. Was haltet ihr von dem Gerät? Reicht das für nen Einsteiger wie mich, oder sind z.B. die Tasten so schlecht, das mir der Spaß am spielen schnell vergehen wird?
    Habt ihr noch irgendwelche Alternativen, die empfehlenswert sind??

    Danke!

    Aljoscha
     
  2. Hooubie

    Hooubie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.03
    Zuletzt hier:
    12.03.06
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.05   #2
    Also ich kenne nur die Tasten von den auch sehr günstigen M-Audio Keyboards und die find ich schon ziemlich schlecht.
    Aber ich glaube wenn du eh ein Anfänger bist, wird es dir gar nicht auffallen. Mein Mitbewohner hatte sich (gegen meinen Rat) eine M-Audio Keystation geholt .... und er findets ganz toll und ist sehr zufrieden ... Kommt halt auch immer darauf an, was du damit machen willst. Wenn du nur ein paar Noten in den Sequencer tippen willst und einfach ein paar Songideen skizzieren willst, langt es. Aber richtig "spielen" in allen Formen der Kunst ... das geht natürlich nicht so wirklich gut (und ist auch gar nicht dafür gedacht)
     
  3. Düsseltier

    Düsseltier Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.205
    Ort:
    Düsseldorf / Köln
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.833
    Erstellt: 17.05.05   #3
    Wie gesagt nur ein bisschen Software Synthies betreiben und eventuell mal ein Piano Vst. Aber da ich sowiso kein Klavier spielen kann wird es sich nur um ein paar Töne handeln, dürfte also reichen! :p
     
Die Seite wird geladen...

mapping