MIDI-Probleme mit Cubase SX3

von Mr.Endorphine, 05.01.07.

  1. Mr.Endorphine

    Mr.Endorphine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.06
    Zuletzt hier:
    28.05.09
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Saarland (Bliestal)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.07   #1
    hi
    Habe Probleme mit Midi und Cubase SX3.

    Wenn ich eine Midispur anlege und anschließend aufnehme schreibt das Programm ALLE Noten an den Anfang des Midiblocks!

    dh,beim Abspielen kommt ein kurzer Ton und das wars.

    wenn ich das Programm dann mal neustarte gehts manchmal ne weile wieder, aber es tritt dann ebenso schnell wieder auf, manchmal auch später bei der Aufnahme =(

    hat wer ne Ahnung was das sein kann?
     
  2. flener

    flener Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    31.08.09
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.07   #2
    ich hab cubase jetzt nicht hier aufm rechner und kann dir nicht sagen wie die menüs genau heißen, aber schau mal in der konfiguration der midi-geräte, ob dee punkt "systemzeit verwenden" aktiviert is...den sollte es zweimal geben...und danach gings bei mir!
     
Die Seite wird geladen...

mapping