Midi Verbindung GT Pro / Behringer FCB 1010

von Ralf K, 19.06.07.

  1. Ralf K

    Ralf K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    23.09.09
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.07   #1
    MIDI Hilfe dringend gesucht!!!

    Ich benötige dringend Unterstützung in der Verbindung und Programmierung der Geräte:
    BOSS GT Pro (https://www.thomann.de/de/boss_gtpro.htm) mit der Midi-Leiste Behringer FCB 1010 (https://www.thomann.de/de/behringer_fcb_1010.htm).
    Die Teile verstehen sich zwar grundsätzlich ein wenig, aber
    ich komme nicht mit der Zuordung der Steuerung klar:

    Problemfelder:

    - Wie lege ich ein UserPatch auf einen Fußschalter (Ich spiele 5 verschiedene Gitarrentypen und will mir für jedes Baby eine Bank mit 10 typischen sounds zusammenstellen).

    -Zuordnung der Lautstärkesteuerung aller Patches zu dem Expression-Pedal der Leiste und ggf. Zuordnung von einen Effekt (z.B. der Delay-Zeit) zu dem 2. Expression Pedal.

    - Ich kann mit dem FCB keine Patche über 5ter Bank anwählen, dann kommt die Nummerierung komplett durcheinander. Was läuft da falsch?

    Wer könnte mir das Programmieren und Synchronisieren der Geräte geben. Vielleicht kann man ja nur einen Knopf drücken und das FCB macht was der BOSS sagt?

    Wäre dringend da ich schon am Wochenende einen Auftritt habe :-(

    Bitte um Rückmeldung hier oder kann jemand ein "Telefoncoaching" (0171 5509554) an einem Abend wenn ich vor den Sachen sitze (ich rufe zurück!) anbieten. DANKE
     
Die Seite wird geladen...

mapping