Midi Vs Guitar Rig 2

von jesus3.0, 03.09.07.

  1. jesus3.0

    jesus3.0 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.07
    Zuletzt hier:
    9.09.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.09.07   #1
    tach allesamt
    ich hab die abelton live5 software uber die ich midi sequencen schreib.
    diese benütze ich um mit div plug ins sounds zu machen.
    nun meine frage...
    kann ich eine midi spur, die ich in guitartab oder im abelton geschreiben hab, übers guitarrig als plug in in LIVE ansteuern und mir so meine gitarren sounds zu machen.

    THX
     
  2. BlueChaoz

    BlueChaoz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    22.03.12
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    608
    Erstellt: 03.09.07   #2
    Kurz gesagt: Nein

    :D

    Das einzige was du machen kannst ist folgendes:
    MIDI Spur erstellen und als Wave speichern, Wave wieder laden und durch Guitar Rig jagen.. Ob das funzt oder gut ist, ist was anderes.. Versuchen kannste es ja ma ;)
     
  3. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 03.09.07   #3
    An dieser Stelle muss man mal wieder sagen, dass VST-Effekte und VST-Instrumente zwei völlig unterschiedliche Arten von PlugIns, die eigentlich nichts miteinander zu tun haben :)
     
  4. eve

    eve Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.04
    Zuletzt hier:
    31.12.13
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Darkland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 03.09.07   #4
    Du kannst einen plugin sound benutzen und guitarrig als effekt (insert) drüberlegen.
     
  5. BlueChaoz

    BlueChaoz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    22.03.12
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    608
    Erstellt: 03.09.07   #5
    Aber nicht über ne MIDI Spur :rolleyes:

    Das einzige was halt gehen könnte (!) ist, das MIDI als Wave speichern und dann durch den Effekt jagen.. Aber ob das jetz so klappt ?! Hmmmmm

    EDIT: Ups habs gerade nochmal gelesen - Sry mein Fehler.. SChon kapiert was du meinst ^^
     
  6. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 03.09.07   #6
    Wie speichert man denn ein MIDI als Wave? MIDI klingt nicht, um daraus was hörbares oder eben ein Wave zu machen benötigt man einen Klangerzeuger. jesus 3.0 hatte nun die Hoffnung, dass er GuitarRig als solchen Klangerzeuger benutzen kann - aber das geht eben nicht, weil GuitarRig eben kein VST-Instrument, sonder ein VST-Effekt ist. Und jetzt den Microsoft SW Synth nehmen, und das Ergebnis durch GuitarRif jagen - das hat wohl wenig sinn. Na ja, versuchen kann es ja, so meintest du es wahrscheinlich auch. Aber dennoch ist das Problem ja die Klangerzeugungsbasis. Ich kann ja auch über MIDI-Drums nachträglich Hall, Kompressor, EQ und sonstige Effekte draufpacken - das entscheidene ist aber ja der Klang an sich, also ob die Drums nun durch ein gutes VSTi wie z.B. Battery, oder aber nur vom Microsoft SW Synth erzeugt wurden.
     
  7. BlueChaoz

    BlueChaoz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    22.03.12
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    608
    Erstellt: 03.09.07   #7
    Man kann das Midi doch mit na Soundkarte abspielen?! z.B dem MS SW Synth (wie du schon sagst) und mit entsprechenden Tools kann ich doch "was sie gerade hören" als wave mitschneiden und speichern ;) So wars gemeint, haste schon richtig erkannt! Wenn ich das dann wieder importiere und nen Effekt drauf lege, sollte der Effekt doch angesprochen werden - oder? Obs gut und korrekt klingt ist natürlich wieder die andere Frage!

    Grüße Chaoz
     
  8. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 04.09.07   #8
    Es wird sch... klingen und ist den Versuch erst gar nicht wert.

    Das nur um anderen Arbeit zu ersparen ;)
     
  9. BlueChaoz

    BlueChaoz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    22.03.12
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    608
    Erstellt: 05.09.07   #9
    Hm ich seh das immer so: Was man selber erlebt und ausprobiert hat, merkt man sich auch :D
     
  10. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 05.09.07   #10
    Da fällt mir spontan nix zu ein...is jedenfalls was dran :p
     
Die Seite wird geladen...

mapping