Midikeyboard - cubase steuern?

von atze-one, 17.01.08.

  1. atze-one

    atze-one Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.08
    Zuletzt hier:
    30.11.09
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -25
    Erstellt: 17.01.08   #1
    habe mal gehört das ich mit einem midikeyboard cubase steuern kann also start,stop,rec usw. funktioniert sowas?
    wenn ja wie?
     
  2. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 17.01.08   #2
    vom Prinzip ja - besser ist es dann schon, wenn Dein Keyboard dafür auch ein paar 'Sondertasten' hat wei das M-Audio Axiom z.B.

    in Cubase bei Geräte Konfigurieren - einen Generischen Controller hinzufügen und da kannst Du jedem x-beliebigem Midi-Wert eine Funktion zuordnen. Ist beim Cubase auch eine PDF dabei die das beschreibt.
     
  3. atze-one

    atze-one Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.08
    Zuletzt hier:
    30.11.09
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -25
    Erstellt: 17.01.08   #3
    ja sondertasten hat es nicht wirklich habe ein korg triton le und ein midikeyboard von m-audio aber mit den keyboardtasten geht es ja auch oder?
     
  4. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 17.01.08   #4
    Ja, aber was ist der Vorteil zu einer Tastatur Taste?
     
  5. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 17.01.08   #5
    oder hol Dir so ein kleines 10er-Tastatur-Pad - das kannst Du parallel zur normalen Tastatur betreiben und neben das Keyboard legen ;) und kannst bei Cubase Start/Stop etc. darüber steuern

    http://www.conrad.de/goto.php?artikel=902449
     
  6. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 20.01.08   #6
    Ja, aber geht das nicht genauso gut mit der Space-Taste?^^
    Aber hab son Teil für meinen Laptop, da ist das praktisch.
     
  7. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 21.01.08   #7
    GAnz einfach: Du sitzt an Deinem Midi-Klavier/Keyboard und startest mit einer Taste die Aufnahme, den Stopp usw. und musst nicht zwischen Keyboard und PC-TAstatur hin- und herwechseln. Sehr praktisch.

    Wie man das zuweist, steht im Cubase Handbuch.

    Ich habe die 5 höchsten Tasten des Keyboards damit belegt. Die braucht man eh äußerst selten zum Spielen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping