Mikro für Gitarren aufnahme

von E-Morpheus, 08.07.07.

  1. E-Morpheus

    E-Morpheus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.07   #1
    Hallo.

    Ich will mir ein neues Mirko zum Aufnehmen von E-Gitarren kaufen.
    Was empfelt ihr mir da?
    Also bis zu 300 -500 € kann ich leicht zahlen.
    Ich möchte das best möglichste rausholen.


    Lg Matthias
     
  2. Basselch

    Basselch MOD Recording HCA Mikros Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    9.075
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2.205
    Kekse:
    43.133
    Erstellt: 08.07.07   #2
    Hallo, Matthias,

    es liegt zwar leicht über dem von Dir genannten Budget, aber da fällt mir auf Anhieb das AT4050 ein. Habe ich selbst schon leihweise unter den Händen gehabt und war sehr angetan davon. Ob das AT3060 etwas für Dich sein könnte, müßtest Du mal probehören.
    Bei den dynamischen ist neben der Standardwaffe SM57 auch das Sennheiser E606 immer gerne gesehen. Hier ziehe ich persönlich das E606 dem SM57 ganz klar vor, aber das ist Geschmackssache.
    Einen recht aussagekräftigen Vergleich einer ganzen Schar von Mikrofonen findest Du hier.
    Viel Spaß beim Anhören und Auswählen!

    Viele Grüße
    Klaus
     
  3. E-Morpheus

    E-Morpheus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.07   #3
    Danke für deine schnelle antwort.
    Für mich ist wichtig das ich einen ausgwohgenen Sound habe.
    An den man nicht wieder alles bearbeiten muss :)
    Ich gebe lieber 100 € mehr aus und bin dan zufrieden.
    Ich müsst Metal Gitarren aufnehmen.
    Also eher härten sound.
    Und habe bis jetzt mit dem shure 57 abgenommen, aber bin
    nicht so zufrieden mit dem Mikro.
    Vielleicht hättest du eine Idee was das richtige für mich wäre.

    Lg Matthias
     
  4. TinoSchulz

    TinoSchulz Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.06
    Zuletzt hier:
    4.12.09
    Beiträge:
    442
    Ort:
    Doberlug Kirchhain oder Cottbus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    589
    Erstellt: 08.07.07   #4

    Also entweder der Klassiker SM57 oder das T.Bone EM700 (Meine Lieblinge in Sachen Git Aufnhame)
     
  5. E-Morpheus

    E-Morpheus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.07   #5
    SM57 habe ich schon.
    Ich brauche es für Metalcore aufnahmen.
    Wäre gut wenn mir jemand da was vorschlagen könnte.
    Vielleicht mir einem Soundbeispiel dazu.
    Wer zeit hat :)
     
  6. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.720
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    945
    Kekse:
    40.057
    Erstellt: 08.07.07   #6
  7. E-Morpheus

    E-Morpheus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.07   #7
    danke. :)

    Vielleicht kann mir ja mal jemand mit dem Mirko was er hat
    was aufnehmen. und online stellen.
    Wie gesagt es wäre eichtig das ich einen druckvollen sound habe aber
    auch die Höhen betont damit ich einen ausgewogenen sound habe,

    Lg
     
  8. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 08.07.07   #8
    Mhm, soviel für ein Amp-abnahme Mikrofon ?

    In vielen Studios wo ich bis jetzt war, wurden einfach nur dynamische Mikrofone genommen, wie das Shure SM 57, Sennheiser e-606 oder das Sennheiser e-906. Ich finde, dass reicht auch für den Homerecording Einsatz. Natürlich kann man auch teure Kondensator Mikrofone nehmen, aber wenn du wirklich nur ein Mikrofon für die Amplifier abnahme brauchst, dann kommt man auch mit 100-200 € sehr, sehr weit.

    Links wo du mal schauen kannst:

    Hörbeispiele Mikrofone
    Jean seine Hörproben (Amp abnahme)

    ...und...

    Gutes Abnahmemikrofon (das Thema wurde ja schon mehr als einmal besprochen)
     
  9. Jürgen Schwörer

    Jürgen Schwörer Offizieller Produkt-Spezialist SHURE

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.393
    Ort:
    Eppingen
    Zustimmungen:
    361
    Kekse:
    8.591
    Erstellt: 09.07.07   #9
    Hallo Matthias,

    es ist natürlich nun schwer ein Mikrofon zu empfehlen, wenn außer Deiner Preisvorstellung nichts über Deinen persönlichen Geschmack weiß.
    bei "Metalcore" denke ich an einen aggressiven Klang.

    Der schon mal erwähnte Geheimtipp SM7 wird Dir daher wahrscheinlich weniger gefallen - es ist was für warme Sachen - aber dafür genial.

    Für Dich würde ich mal ein KSM27 erwähnen. Das nutzt Juli am Gitarren-Amp. nun gut Juli ist nun nicht MetalCore - aber durch das Kondensator-Mikro hast Du weit aus mehr Möglichkeiten wie mit einem dynamischen.

    Ansonsten wäre auch ein Beta 57 zu erwähnen.

    besten Gruß
     
  10. vhcs

    vhcs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.07
    Zuletzt hier:
    27.04.12
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 09.07.07   #10
    ich mixe immer die micros - Shure SM 57, Seinnheiser 606, T.BONE SC1100 und noch zwei exoten, und bin mit den Ergebnisse sehr zufrieden. Also SM57 ist definitiv nicht falsh und Du sollst noch ein Paar in einem Mix testen ... wir spielen auch Metal

    cheers
    Alex
     
  11. E-Morpheus

    E-Morpheus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.07   #11
    Wie habt ihr den die Verstärke bei der Abnahme eingstellt?
    Gibt es was von euch zum hören?

    Kennt jemand von euch dieses Mikro Audio Technica AT4033
    Und wenn ja was für Erfahrung habt ihr damit gemacht.
    Und ist es gut zur Abnahme von E-Gitarren geeignet?

    Lg
     
Die Seite wird geladen...

mapping