Mikro-Sets für Band

von Alpha5, 02.01.05.

  1. Alpha5

    Alpha5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    25.05.07
    Beiträge:
    348
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 02.01.05   #1
    Hallo,

    ich bin Bassist in einer noch im Aufbau befindlichen Band.
    Wir legen insgesamt mehr Wert auf Instrumente als auf Gesang, trotzdem brauchen wir nun 2 Mikro-Sets (Mikros, Stative und Kabel). Übertragen werden soll das ganze über eine PA (2x400 Watt).

    Wir brauchen wie gesagt nur Mikros mit normaler Qualität.
    Ich habe von Marken wie Superlux gehört, die günstig aber gut sein sollen. Stimmt das?
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 02.01.05   #2
    ich kann da immerwieder nur zu den Beyer TGX 58 raten. dazu dann noch nen kabel und ein ständer.
    dann seid ihr für die zukunft sehr gerüstet.
     
  3. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    30.07.12
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.627
    Erstellt: 02.01.05   #3
    Kann mich nur anschließen: Beyer-Mic T GX 58, K&M Mikrostativ 210/2 und ein ordentliches Kabel von Cordial, Sommer oder einem anderen hochwertigen Hersteller samt Steckern von Neutrik und ihr habt die nächsten Jahre euere Ruhe!
     
  4. Boinix

    Boinix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.04
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Günzburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    152
    Erstellt: 02.01.05   #4
    da bin ich der dritte in der runde mit dem TGX 58 kann man nix falsch machen benutze es auch schon länger :great: :great:
     
  5. Hotroddeville

    Hotroddeville Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    3.015
    Erstellt: 03.01.05   #5
    ...Und der Vierte. Habe das Mikro selbst prima Soundqualität für den Preis. Und was gut für euch sein könnte das es nicht so schnell ne Rückkopplung gibt!

    hotrod
     
  6. Alpha5

    Alpha5 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    25.05.07
    Beiträge:
    348
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 04.01.05   #6
    Danke, ich denke das war eindeutig :D
     
  7. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 04.01.05   #7
    währe schön, wenb das immer so leicht währe die leute zu überzeugen :D
     
  8. strep-it-us

    strep-it-us Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    830
    Ort:
    63801 Kleinostheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.767
    Erstellt: 02.02.05   #8
    Ist das Shure Pg-58 genauso gut? Weil ich will mir auch demnächst ein neues Mikro kaufen und da hätte ich auch noch Clip und Kabel dabei.
     
  9. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 02.02.05   #9
    nein, ist es absolut nicht!!!
     
  10. strep-it-us

    strep-it-us Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    830
    Ort:
    63801 Kleinostheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.767
    Erstellt: 03.02.05   #10
    ...gleiche Anzahl Sternchen im Musik-Service...
     
  11. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.765
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.722
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 03.02.05   #11
    egal - das TGX58 kann bedenken- und rückfragelos für dieses Preissegment uneingeschränkt ohne Vorbehalte empfohlen werden
    (jetzt poste ich halt auch noch dazu)
     
  12. strep-it-us

    strep-it-us Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    830
    Ort:
    63801 Kleinostheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.767
    Erstellt: 04.02.05   #12
    Gut, dann kauf ich halt das, habt mich überzeugt
     
  13. Jared

    Jared Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    759
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    113
    Erstellt: 12.02.05   #13
    das tgx 58 is auf jeden besser. infos gibts ja bei ms :D
    oder bei beyedynamics homepage direkt
     
  14. Heni40

    Heni40 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.04
    Zuletzt hier:
    12.07.12
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.05   #14
    kann mich nur anschließen... das Beyerdynamic ist echt top für den Preis...

    ansonsten mal bei Ebay nach nem gebrauchten Shure SM 58 schauen... hab neulich ins für knapp 50 Euro bekommen... top in Form, nur der Korb ein wenig eingedellt....

    so long
     
Die Seite wird geladen...

mapping