Mikrophone sind radioempfänger...

von cone, 20.11.04.

  1. cone

    cone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Burgenland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    156
    Erstellt: 20.11.04   #1
    wir haben das problem das unsere mikrofone sehr stark radiosender auffangen und deshalb durch unsere monitorbox laut (ungarisches) radio zu hören ist.. wenn man die mikros irgendwie berührt wird dieses signal leiser.. steckt man die mikros ganz aus ist es zwar noch leiser aber immer noch leicht wahrnehmbar.
    wenn mann bei dem mischer alles auf 0 stelllt is das signal komplett weg...

    Gibt es eine möglichkeit dieses empfang zu verhindern.. oder abzuschwächen??
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 20.11.04   #2
    Die Mikrofohne,mit Kabel drann wirken wie eine zusätzliche Antenne.Deshalb ist das Signal stärker wenn ihr die Mikros im Pult habt.Der eigentliche Störenfried ist das Pult.Was ist das für eins?
     
  3. cone

    cone Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Burgenland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    156
    Erstellt: 20.11.04   #3
    irgendein billiger dj mixer den wir auch geschenkt bekommen haben.. wird aber nachdem wir die neue yamaha box und die endstufe gekauft haben durch ein yamaha ausgetauscht
     
  4. Jürgen Schwörer

    Jürgen Schwörer Offizieller Produkt-Spezialist SHURE

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.393
    Ort:
    Eppingen
    Zustimmungen:
    361
    Kekse:
    8.591
    Erstellt: 22.11.04   #4
    Hallo Cone,

    das hört sich ganz nach einem unsymmetrischen Kabel an - also mit Klinkenstecker. Habt ihr die Möglichkeit ein XLR-Kabel zu verwenden? Dann wird es nicht mehr auftauchen.

    Gruß
     
  5. metalpete

    metalpete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    22.12.13
    Beiträge:
    1.153
    Ort:
    Dresden - Pieschen-Süd
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.097
    Erstellt: 22.11.04   #5
    Frage am Rande: Muss man für sowas auch GEZ bezahlen? ;)
     
  6. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 22.11.04   #6
    noch sclimmer: gema gebühren, da man ja öffentlich musik abspielt :D
     
  7. engineer

    engineer HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    11.02.15
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Bundesweit
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    268
    Erstellt: 22.11.04   #7
    JA, die Kabel sollten symmetrisch sein. Ich habe auch schon bei symmetrisacher Verkabelung Radio gehabt. Es waren sehr lange Leitungen ...
     
Die Seite wird geladen...

mapping