Millencolin

von Blizzard, 15.10.04.

  1. Blizzard

    Blizzard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    937
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    180
    Kekse:
    186
    Erstellt: 15.10.04   #1
    Hallo Leutz,
    Mich würde mal eure Meinung zu der Band Millencolin hören.
    Ich finde, das die Band, seitdem sie relativ berühmt geworden sind, leider in die Sparte 0815 Punk-Rock hineingerutscht sind, was Ich ziemlich Schade finde :( .
    Nach meinem Lieblingsalbum "Life on a plate" , was wirklich zu meinen All time Favourites meiner Plattensammlung gehört, gings endgültig bergab.
    Nachdem sie auf "Life on a plate" Wirklich noch innovative und interressante Songs zusammengeschustert haben, haben sie sich bei "Pennybridge Pioneers" auf die faule Haut gelegt und nur noch ein paar Powerchord Schrebbel Lieder aufgenommen, die wie Ich finde nicht mehr wirklich viel mit den alten Millencolin zu tun haben.
    Nicht das die Alben schlecht wären, aber sie sind halt nix besonderes mehr.
    Anfang nächsten Jahres kommt das neue Album heraus und Ich hoffe das es nicht noch weiter Bergab geht...
    Vielleicht werden ja doch noch Songs wie "Mr.Clean", "Replay" oder "Bullion" nochmal wiederkommen, man kann nur hoffen.
    Würde mal gern eure Meinung dazu hören.
    Trotzdem, Millencolin Rockt :great: :)

    Greetz Blizzard
     
  2. dotvoid

    dotvoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    1.725
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 16.10.04   #2
    Hab mir die letzte Platte nicht mehr gekauft, die Songs werden irgendwie von Platte zu Platte mieser :(.
     
  3. PapaPunkrock

    PapaPunkrock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    17.01.16
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Hinterden7Bergen, nichtweitvonKöln
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    495
    Erstellt: 16.10.04   #3
    Yo, die Jungs hats leider in den letzten Jahren "weichgespült"; die neuen Platten bracht kein Mensch!!! :frown:
     
  4. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.700
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 16.10.04   #4
    Also ich find Millencolin richtig geil. Ich find auch Pennybridge Pioneers richtig geil, die Platte seh ich als Weiterentwicklung. Aber die Home from Home war leider 'n Rückschritt. Zwar sind auch da fette Lieder drauf (Fingers Crossed, Happiness for Dogs, Afghan,...) aber mit Montego oder Punk Rock Rebel kann ich z.B. gar nix anfangen. Aber die neue werd ich mir auf jeden Fall zulegen.
     
  5. Blizzard

    Blizzard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    937
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    180
    Kekse:
    186
    Erstellt: 16.10.04   #5
    Hmm...Also Pennybridge Pioneers war zwar ganz nett, aber ist auf gar keinen Fall mit Life on a plate, Tiny Tunes ;) oder The melancoly collection gleichzusetzen.
    Schweden Punk Rult :rock:

    Greetz Blizzard
     
  6. Step Down

    Step Down Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    11.05.05
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.04   #6
    Ohweh, Millencolin... :rolleyes:

    Was hätte ich damals alles dafür gegeben, um die Jungens mal zu sehen... Aber ich war ja noch zu klein! ;)
    Ich muss schon sagen, dass Millencolin mich damals sehr geprägt haben (Gott, was habe ich Bullion, Shake Me und solche Kaliber geliebt^^). Wenn man schon mit zwei Bands Bullion covern MUSS, dann is' das schon 'n guter Indikator dafür, dass man sowas mag. ;)

    Die Pennybridge Pioneers hab' ich mir damals dann auch noch gekauft, und ich kann nur sagen, dass ich maßlos enttäuscht war!! :( Irgendwie ist ab dem Album meines Erachtens die ganze Energie auf der Strecke geblieben, die diese Band ausgemacht hat. Ich hab' damals mit Genuß die Hi8-Adventures gesehen und dachte mir, dass die Band live ein Wahnsinnserlebnis sein muss. Und dann?
    Dieses Jahr auf'm Groez Rock in Belgien waren sie Headliner, und ich konnte mich endlich mal von ihren Live-"fähigkeiten" überzeugen:

    Null Ausstrahlung
    Kaum Kontakt zum Publikum - weder durch Ansage noch Blickkontakt oder ähnliches
    Null Spiellaune

    Alles in Allem sehr ernüchternd... Ich wollte ihnen da nochmal 'ne Chance geben, aber die haben sie echt nicht genutzt. Da konnte selbst das alte Songmaterial den Karren nicht mehr aus dem Dreck ziehen...

    Schade!!
     
  7. boxcar

    boxcar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    456
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    62
    Erstellt: 16.10.04   #7
    wär doch langweilig wenn`s immer gleich bleiben würde...

    aber während "pennybridge..." noch hammer war, find ich die letzte auch etwas zu lahm...

    live wurden sie auch immer lustloser...

    hab sie zwischen 1997 und 2002 6 mal gesehen und es wurde konstant...naja...zu routiniert eben...

    die neue könnte wieder besser werden:

    auf http://www.millencolin.com kann man sich aktuelle videos von den aufnahmen angucken und die lassen hoffen :o)
     
  8. Cypher

    Cypher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.04
    Zuletzt hier:
    30.10.14
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    54
    Erstellt: 16.10.04   #8
    ich mag von den alten auch n paar sachen ganz gern, und home from home ist meiner meinung nach gut

    pennybridge find ich geil, vielleicht ist die hälfte ja 0/815 aber zum beispiel the ballad ist durchaus innovativ
     
  9. Pansenhans

    Pansenhans Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.03
    Zuletzt hier:
    22.11.13
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.04   #9
    also ich find millencolin saugeil! es gibt sicherlich einige lieder, die absoluter müll sind...aber nennt mir eine band, die konstant NUR geile lieder gemacht hat! quasi unmöglich... also ich fand "the melancholy collection" ! home from home war auch genial! also ich kann mir vorstellen, dass die allein nich wirklich MEHR rocken, jedoch auf festivals zusammen mit anderen bands richtig abgehen...
     
  10. darkest.hour

    darkest.hour Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    31.10.09
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.10.04   #10
    an diesr stelle kann ich ja mal meine page nennen : http://www.ethoharic.de , größte deutsche Millencolin page ( 3. Stelle unter der unofficial links unter millencolin.com ). Dort bekommt ihr alle neuigkeiten die es gibt.

    Ich fidne MC immer noch hammer, höre sie nun schon mehrere Jahre, und daran wird sich auch nichts ändern. Ich halte weiterhin zu den Jungs, auchw enn sie jetzt mit dem neuen Album kommerziel bestimmt richtig auf die Kacke haun werden. Ich weiss das sie lustig drauf sind.

    und was den "nicht vorhanden fan-kontakt" angeht musste ich schon lachen. ich habe seit längerem eMail kontakt zu den meisten, und da kann ich nicht von "nicht fan kontakt" reden, weil sie auch auf fast alles eingehen
     
  11. Step Down

    Step Down Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    11.05.05
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.10.04   #11
    Das kann ich mir auch gut vorstellen. Klar! Ich denke ja nicht, dass die Jungs gefühllose Monster sind - das nun wirklich nicht.
    Ich bezog mich ja lediglich auf diese eine live-Darbietung, die ich gesehen habe. Mag sein, dass sie da einen schlechten Tag hatten... Mag sein, dass sie in der langen Zeit, in der sie zusammen spielen, einfach ihren Rhythmus gefunden haben, der ohne großen PUBLIKUMS-Kontakt (nicht FAN-kontakt) am besten funktioniert.
    Ich sag ja nicht, dass ich's scheiße oder fand, ich weiß ja selber, dass es solche und solche Live-Bands gibt... Und das publikum hat größtenteils auch wie sau Arsch getreten, klar! Nur war ICH ein wenig enttäuscht, weil ich einfach eine andere Vorstellung von dem hatte, was dort auf mich zukommen sollte.
    Und Mailverkehr hin oder her... für mein Empfinden war die SHOW einfach schwach... Das hat ja nichts mit dem persönlichen Umgang mit den einzelnen Fans zu tun.

    btw.: Du hast ma 'n echt tollen Benutzernamen ;) "Sadist Nation" *wohnungzerklopp* Darkest Hour sind toll :D
     
  12. darkest.hour

    darkest.hour Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    31.10.09
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.10.04   #12
    hehe, auf jeden, danke. ich fidnse auch fett, in Köln warnse auch top :great: und, sadist nations ist auch eins der besten "metal-hc-hulibu" album seit langem , meiner meinung nach. *wieder reinschieb :)
     
  13. Guru

    Guru Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    17.07.08
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.10.04   #13
    Früher war Millencolin richtig geil jetz sind sie auch nich so schlecht aber wie schon hier gesagt sind sie in den 0815 Punk reingerutscht.
     
  14. Blizzard

    Blizzard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    937
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    180
    Kekse:
    186
    Erstellt: 24.02.05   #14
    Horrido,
    Ich erwecke hiermit diesen thread wieder aus seinem Schläfchen, um euch nach eurer Meinung zu Millencolin's neuer Single "Ray" zu fragen.
    Wenn ihr sie noch nicht gehört habt, könnt ihr sie hier downloaden .
    Die Qualität ist zwar besch...eiden, aber das Lied finde ich ist doch sehr gelungen.Zwar nichts besodners innovatives von unseren Jungens aus Schweden, aber dennoch ein Song der einem im Gehörgang bleibt :) .

    Greetz Blizzard

    PS: Danke nochmal an Etho (alias Darkest.Hour) für den Song - You made my day dude :great: .
     
  15. boxcar

    boxcar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    456
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    62
    Erstellt: 25.02.05   #15
    wie ist'n das gerippt??? kassettenrekorder vor'm pc?

    ok, aber der song hat irgendwie genau das feeling warum ich "home from home" NICHT mochte...

    net, aber nicht mehhr...so scheisse glatt und unspektakulär...

    da tritt die letzte GOOD CHARLOTTE mehr arsch...und das will was heissen :D

    werd mal auf's album warten, aber prinzipiell kann man sagen, dass die ihre zeit schon hinter sich haben...
     
  16. Mctwist

    Mctwist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.04
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    81
    Erstellt: 25.02.05   #16
    Naja,aber habt ihr schon den Soundausschnitt von der Homepage gehört (das verspätete Christmas Present)? Das klingt ziemlich klasse.
    Aber ma gucken wie das Album wird!
     
  17. .::b00nS-EnD::.

    .::b00nS-EnD::. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.05
    Zuletzt hier:
    5.05.05
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Herzogenaurach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 27.02.05   #17
    ja scho des klingt wirklich gut:great::great::great:
    Ich hoffe das des album nicht so wird wie das letzte und sich Herr Bassist mal einwenig anstrengt abwechslungsreichere basslines zu schreiben, aber trotzdem

    MILLENCOLIN ROCKS:rock::lol:
     
  18. boxcar

    boxcar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    456
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    62
    Erstellt: 02.03.05   #18
    hier gibbet nen neuen song zum download.

    http://www.millencolin.com/


    definitiv besser als dieser "ray", aber vom hocker werden die mich wohl nimmer hauen...
     
  19. .::b00nS-EnD::.

    .::b00nS-EnD::. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.05
    Zuletzt hier:
    5.05.05
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Herzogenaurach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 02.03.05   #19
    AHHH
    ich versteh nicht was die für K***e baun...
    ...bis zu dem album "pennybridge pioneers" haben die doch voll geile Musik gemacht ... und dann auf einmal (Home from Home, Ray) so was...:screwy:
    Zitat (hackny):
    Die spinnen doch, die von millencolin!
     
  20. boxcar

    boxcar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    456
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    62
    Erstellt: 03.03.05   #20
    is auch meine meinung. bis "pennybridge..." super, konnten auch mit midtempo songs überzeugen und dann sowas...

    liegt bestimmt an diesen komischen hagstrom gitarren die die neuerdings spielen ;)
     
Die Seite wird geladen...