mini-hifi-turm-cd player "kaputt"

von osterchrisi, 26.02.04.

  1. osterchrisi

    osterchrisi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    6.04.08
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 26.02.04   #1
    heja!

    ich wollt grad die linse von meinem 3 cd-wechsler putzen. also das gerät is so ein ca. 6 jahre alter mini-hifi turm von sony (rx80) und das problem war, dass er manche cds nicht mehr lesen konnte, obwohl sie keine kratzer oder sonstiges hatten und auch auf anderen playern oder cd-laufwerken problemlos gelaufen sind...

    und dann putz ich also die linse, is ja an sich nix besonderes.
    jetzt is zwar die linse wieder sauber, aber dafür scheint mir der motor, der die cd im kreis drehen lässt kaputt zu sein... :(

    1. kann das sein? ich war _wirklich_ vorsichtig und bin mir sicher, ich hab absolut nichts durch gewalt kaputt gemacht
    2. kann man das lösen?

    bin dankbar für alle antworten, vielleicht weiss ja auch wer ein gutes elektronikerforum o.ä.!

    danke!
     
  2. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    10.615
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.925
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 26.02.04   #2
    Da würde ich dir dann doch den Gang in ein Bastel- oder Hifi-Forum empfehlen. Google hilft.

    CLOSED

    Jens
     
Die Seite wird geladen...

mapping