mini-micro-Amp

von ppp56, 06.05.06.

  1. ppp56

    ppp56 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    16.10.12
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Idstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.05.06   #1
    www.ampuplugnplay.com

    Hallo

    bin beim googeln auf dieses Teil gestoßen. Find ich sehr praktisch zum anspruchslosen Üben im Garten.
    Einen deutschen Vertrieb gibt es wohl nicht, deswegen überlege ich, ob man das Teil wohl selbst bauen kann.
    Wenn jemand eine Idee dazu hat, bitte mailen.

    Es grüßt

    ppp56
     
  2. ...andi

    ...andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    26.10.11
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Eschenbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.05.06   #2
  3. ppp56

    ppp56 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    16.10.12
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Idstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.05.06   #3
    Hi Andi

    hab zuhause einen Fender frontman 25.

    Den microcube hatte ich auch schon in die allerengste Wahl gezogen.

    Den MS2 hab ich auch schon mal bei einem Freund ausprobiert. Den anderen find ich aber putzig, reicht mir auch schon so und Zuhörer habe ich keine, von daher ist mir der Klang egal und kabellos ist er auch noch.

    Gruß

    ppp56
     
Die Seite wird geladen...

mapping