Minidisc Aufnahmen mit Line-In?

von Odi, 01.09.04.

  1. Odi

    Odi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    4.04.13
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 01.09.04   #1
    Hi,
    ich habe einen Minidisc Recorder der allerdings keinen Mikroeingang hat. Nun möchte ich aber ein Konzert mitschneiden, und ich habe gehört dass sogenannte Powered Mics (also Mikrofone mit Batterie) auch in den Line-In können. Sowas wie dass hier:

    http://www.netonnet.de/?lr=pangora&iid=093626

    nun wollte ich fragen ob dies stimmt und ob ich mir das kaufen könnte.

    danke schonmal,

    gruß,
    odi
     
  2. engineer

    engineer HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    11.02.15
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Bundesweit
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    268
    Erstellt: 02.09.04   #2
    Was ist das für ein Konzert? Mit so einem Mikro kann das kaum was werden. :(
     
  3. bone2017

    bone2017 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.04
    Zuletzt hier:
    19.02.09
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.09.04   #3
    Frag den Techniker ob er dir nicht einfach den FOH Mix auf eine Subgruppe oder einen freien AUX Weg legen kann. Dann kannst du den MD direkt anschließen.
     
  4. thomas s.

    thomas s. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    17.08.08
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Lustenau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 02.09.04   #4
  5. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.667
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    335
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 03.09.04   #5
    Das wird aber nur was, wenn tatsächlich alles was auf der Bühne steht auch abgenommen wird. Ist bei kleinen Gigs ja nicht immer der Fall.
     
Die Seite wird geladen...

mapping