mischpult-pc

von agonie, 23.04.04.

  1. agonie

    agonie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    26.06.09
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.04.04   #1
    ich hab mir ein mischpult zugelegt um mal ein paar gitarren und bandsachen aufzunehemn. hab allerdings nicht soviel ahnung davon :o
    1. wenn ich nun vom mischpult in den line-in der soundkarte will. muss ich dann den -10dB oder den +4dB ausgang nehmen?
    2. und braucht das shure sm57 phantomspeisung? bzw. welche mikros brauchen überhaupt phantomspeisung?

    p.s.: gibts sonst noch etwas, das ich beachten muss? will das ding ja nicht gleich kaputt machen :D
     
  2. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 24.04.04   #2
    1. Ich glaub, das kommt auf die Soundkarte drauf an. Bei meiner sind's z.B. -10dB, das müsste auch in der Anleitung stehen. Was ist es denn für eine? Mit -10dB bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite, wenn's dann zu leise ist kannst du immer noch den anderen probieren.

    2. Nein, nur Kondensatormikrofone brauchen Phantomspeisung; das SM57 ist ein dynamisches.
     
  3. agonie

    agonie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    26.06.09
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.04.04   #3
    hab ne soundblaster audigy player, keine recording karte. im handbuch konnt ich nichts finden
     
  4. disaster

    disaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.04
    Zuletzt hier:
    27.01.05
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.04.04   #4
    Bei normalen Soundkarten (auch bei der Audigy) brauchst du das -10dB Signal, +4dB ist glaub ich Profilevel.
     
  5. agonie

    agonie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    26.06.09
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.04   #5
    ok. ich hab jetzt mal was aufgenommen (ohne effekte) :
    shure sm57 vorn amp -> yamaha mg10/2 -> pc


    testaufnahme

    sounds: erst clean, dann mit zerrpedal und dann ampzerre
    ~1mb
    mit ziel speichern unter kann mans laden.

    hab leider keine ahnung was ich da für ne qualität erwarten kann. hört euch das bitte mal an und sagt mir ob das ok ist oder ob man da noch mehr rausholen kann und wenn wie.

    edit: hab das jetzt nur aufhgenommen. nicht mit cubase oder so bearbeitet
     
Die Seite wird geladen...

mapping