Mischpult-Vorverstärker-Kombination

von Vynex, 20.07.06.

  1. Vynex

    Vynex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    28.11.14
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.07.06   #1
    Hallo!

    Ich habe früher meinen Gesang so aufgenommen: von meinem Mikrofon in ein Mischpult und davon in den PC. Jetzt habe ich mir einen Vorverstäker gekauft (ART TubeMP Studio V3), und frage mich, ob die Profis vom Vorverstärker nochmal in ein Mischpult gehen und dann erst ins Aufnahmemedium, oder gleich ins Aufnahmemedium...

    Ich kriege auch ganz komische Signale aus meinem Vorverstärker raus, und habe nur eine VU-Anzeige für den Ausgang, nicht aber für den Eingang... Das Ding verwirrt mich echt...
    :confused:

    Wäre nett, wenn mir einer helfen könnte..^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping