Mitten reindrehen

von onkel-stefan, 23.12.05.

  1. onkel-stefan

    onkel-stefan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.04
    Zuletzt hier:
    3.05.14
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.12.05   #1
    Hab hier jetzt schon öfter gelesen, das es um einen durchsetzungsfähigen fetten Sound zu kriegen, notwendig ist Mitten rein zu drehen. Das Problem ist, das ich in meinem Overdrive-Kanal keinen Mittenregler habe.
    Deshalb will ich die Mitten mit einem externen Equalizer ein bisschen betonen, gleichzeitig könnte ich das Signal noch ein bisschen boosten. In welchem Frequenzbereich liegen diese typischen Mitten? Gruß Stefan
     
  2. tiuu kuik

    tiuu kuik Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    17.02.06
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Celle
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 23.12.05   #2
    Hallöchen,

    zwischen 500 Hz und 4 kHz.
    Spiele einfach mal mit den Reglern herum, sobald Du den externen Equalizer hast.

    500 Hz sorgt für mehr Druck, Nähe.
    1 kHz tut schnell in den Ohren weh,
    2 kHz macht einen hellen Sound,
    4 kHz ist der Präsenzbereich.

    (ist ein wenig knapp beschrieben, gebe ich ja zu)

    LG Tiuu Kuik
     
  3. onkel-stefan

    onkel-stefan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.04
    Zuletzt hier:
    3.05.14
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.12.05   #3
    Danke! Genau so etwas hab ich mir vorgestellt. Krieg den Equalizer erst morgen zu Weihnachten, dann werd ich dann mal kräftig rumprobieren. Gruß Stefan
     
  4. diazepam

    diazepam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    20.10.13
    Beiträge:
    873
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    547
    Erstellt: 23.12.05   #4
    Kannst du das mal fuer alle (fuer Gitarristen relevanten) Frequenzen beschreiben, faend ich sehr hilfreich! Ich habe naemlich einen parametrischen Equalizer von 20Hz bis 20kHz und wuesste mal gerne, wofuer welche Frequenzen "zustaendig" sind, bzw. welche ich vernachlaessigen kann...
     
Die Seite wird geladen...

mapping