Mixer an Mixer

von matti-2k, 13.03.06.

  1. matti-2k

    matti-2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.06
    Zuletzt hier:
    19.09.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.06   #1
    Hallo erstmal,

    da ich in nächster Zeit mal in nem Club aufleg steh ich vor folgendem Problem:

    Die haben da einen Allen & Heath GL-2200-432 Mischpult und ich hab einen Numark DXM-06 (http://www.musik-service.de/DJ-Mixer-Numark-DXM-06-prx395719273de.aspx).

    Da ich ganz dringend des Effektgerät ausm DXM-06 brauch und im GL-2200 keines drin is steh ich vor nem Problem. Kann ich den Master-Out von meinen DXM an sagen wir mal Kanal1 vom GL-2200 anstecken und dann lass ich den Kanal hald auf voller Lautstärke oder geht das nich?

    Hoffe ihr könnt mir helfen ;)
    Danke im Vorraus, Matti
     
  2. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 13.03.06   #2
    Klar geht das, zwei XLR Kabel von deinem Pult und das Allen Heath und gut is.
     
  3. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 13.03.06   #3
    sicher. denk 'nur dran, Dir cinch-auf-monoklinkenadapterstecker zu kaufen (oder im club zu fragen, ob sie welche haben - bei dem mischpult
    dürfte das der fall sein). entweder adapterstecker, oder mono-klinken-kabel (die dinger mit großer klinke, wie am kopfhöreranschluss), da der
    dxm06 ja cinch und klinke als ausgang hat. welches von beiden Du nimmst, ist im prinzip egal, das signal ist das gleiche. adapterstecker dürften
    allerdings etwas günstiger sein. dann suchst Du Dir 'nen freien kanal und gut is...

    was die volle lautstärke betrifft: mach vorher einen soundcheck, d.h. stell Deinen 06er optimal ein und regle Deine maximallautstärke über den
    hauptmischer (clubpersonal fragen!), so wirst Du es kaum schaffen, die boxen durchzujagen :D

    XLR wurde ja schon gesagt, aber diese kabel (cinch oder mono auf XLR) sind unproportional teuer. der dxm06 hat keinen XLR-ausgang.
     
  4. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 13.03.06   #4
  5. benemaster

    benemaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    8.09.12
    Beiträge:
    500
    Ort:
    im Musik-Schmidt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 13.03.06   #5
    wobei kein XLR-Ausgang ja keine Regel ist, sondern eher selten ...


    Ausserdem: Aufpassen dass du den Eingang vom AH nicht durchschießt, also den DXM nicht voll aufdrehen.
    Solltest du aber selbst wissen ;)

    mfg bene

    PS: @joe: Schicke Sig :D
     
  6. matti-2k

    matti-2k Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.06
    Zuletzt hier:
    19.09.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.06   #6
    vielen dank für eure tipps! na da bin ich aber erleichtert....

    ok ich werd mir dann nen adapter kaufen. THX ALOT!
     
Die Seite wird geladen...

mapping