Mixer - klinken-inputs für Aufnahme nutzen?

von Domo, 01.12.04.

  1. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 01.12.04   #1
    ich habe da ein problem. wir möchten mal gescheite aufnahmen mit der band machen und sind auf der suche nach einem gescheiten mischpult. wir dachten an ein yamaha mg16/6FX (ist gerade noch in unserem budget), allerdings frage ich mich ob sechs mikro-inputs nicht zu wenig ist um drums gescheit aufzunehmen. ist es denn möglich im notfall einfach ein mikro mit einem XLR-Klinkekabel an einen der Klinke-Mono inputs anzuschließen? dann hat man zwar keine Phantomspeisung, möglich müsste es aber doch sein, oder?
     
  2. Domo

    Domo Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 03.12.04   #2
    schieb :o
     
  3. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.622
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 03.12.04   #3
    Mein Beitrag von gestern ist leider dem Boardcrash zum Opfer gefallen:

    Hinter einem Line-Eingang (Klinke) fehlt nicht nur die Phantomspeisung, sondern auch und vor allem der Mikro-Vorverstärker. Ohne den kommt ausser jeder Menge Rauschen nicht viel vom Signal im Mixer an...
    Also: Nein.
    Mikros immer an Mikroeingängen betreiben.

    Jens
     
  4. Domo

    Domo Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 03.12.04   #4
    okay, das heißt also wenn ich einen seperaten mic-preamp davorschalte müsste es möglich sein? :o
     
  5. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.622
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 06.12.04   #5
    Ja...
     
  6. billie joe

    billie joe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.04
    Zuletzt hier:
    18.05.15
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 09.12.04   #6
    1. snare
    2.hihat
    3.kick
    4.tom1
    5.tom2
    6.tom3
    7.overhead


    das währe schon mal ganz gut.... dann hättest du aber einen einen engang zu wenig
     
  7. Plumplori

    Plumplori Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    24.03.16
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.12.04   #7
    also so wie ich das bisher bei unseren drums mitbekommen haben, haben wir mit 8 spuren schon fast zu wenig. wir haben zwei(anstatt ein) overheads und zusätzlich das ride becken noch abgenommen. fände es von daher schon wichtig doch auf mehr spuren zu sparen und dann auch "richtig" aufzunehmen...
     
Die Seite wird geladen...

mapping