mobiblu dah 1500 mp3-player

von Zoe Kyara, 10.01.06.

  1. Zoe Kyara

    Zoe Kyara Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    16.09.12
    Beiträge:
    209
    Ort:
    in einem wunderbaren urbanen Mythos
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 10.01.06   #1
    aloha,

    habe unter der suchfunktion leider nix finden können...

    hat jemand erfahrungen hier mit dem mobiblu dah 1500 und kann mir etwas über das produkt sagen?

    danke schon mal

    lg z.k.
     
  2. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 10.01.06   #2
    kauf Dir 'nen iRiver.
     
  3. Zoe Kyara

    Zoe Kyara Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    16.09.12
    Beiträge:
    209
    Ort:
    in einem wunderbaren urbanen Mythos
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 10.01.06   #3
    vielen Dank für die Info - ich hätte aber trotzdem gerne mehr Infos speziell zum mobiblu.

    cheers, z.k.
     
  4. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 10.01.06   #4
    warum? iRiver player sind qualitativ eh die besten...

    zum mobiblu dah - welcher denn? 1500, 1500i, 1500s...? ich finde die würfelform auf den ersten blick sehr unhandlich.
    außerdem: ein player, der nur WMA und MP3 unterstützt, ist ARM. ein player, der einen integrierten akku hat, ist noch ärmer
    (akku tot = einschicken und 3+ wochen warten, iPod lässt grüssen), und über den klang kann Dir sowieso keiner was sagen.
    nachher kaufst Du den player, weil Du die extravagante form toll findest, und er klingt scheiße... das willst Du sicher nicht.
    das einzig positive an dem player ist, dass er als flash-speichermedium erkannt wird und keine spezielle software benötigt.

    die aufnahmequalität ist zwar auch okay, aber ehrlich gesagt wäre es schon lange laut um diesen hersteller, wenn er es
    mit iRiver aufnahmen könnte. aber mach was Du willst.

    // iRiver iFP-899
     
  5. Zoe Kyara

    Zoe Kyara Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    16.09.12
    Beiträge:
    209
    Ort:
    in einem wunderbaren urbanen Mythos
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 10.01.06   #5
    Ja, ich gehe hier tatsächlich nach der Optik. Und nach dem Preis. Ich brauche das Gerät auch nicht für technische Höchstleistungen, sondern zum MP3-Hören in der Bahn und zum Nachspielen beim Schlagzeugspielen.

    Ehrlich gesagt bin ich in der Hinsicht auch nicht so auf die absolute Perfektion aus - ich sehe das gute Stück auch eher als nettes (wenn auch etwas teures) Spielzeug.

    Die Frage habe ich vor allen Dingen deswegen gestellt, weil ich wissen möchte, ob es Leute gibt, die mir von diesem Gerät absolut abraten würden wegen Sound, komplizierter Bedienung oder irgendwelchen Macken etc.

    LG Z.K.
     
  6. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 10.01.06   #6
    verdammt nochmal...
    das hier ist kein MP3Player-zum-um-den-hals-hängen board...!!!
    :screwy:
     
  7. Zoe Kyara

    Zoe Kyara Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    16.09.12
    Beiträge:
    209
    Ort:
    in einem wunderbaren urbanen Mythos
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 10.01.06   #7
    Um den Hals hängen?

    Für konstruktive Tipps bin ich ja immer zu haben.

    Echt nette Leute hier.

    Ciao, Z.K.
     
  8. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 10.01.06   #8
    @zoe: für den og. zweck brauchst Du keinen mobiblu dah1500 und erst recht keinen iriver; ein 20-eur-aldi-mp3player reicht auch...

    @splinter: wenn die mods pennen... ;)
     
  9. Zoe Kyara

    Zoe Kyara Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    16.09.12
    Beiträge:
    209
    Ort:
    in einem wunderbaren urbanen Mythos
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 10.01.06   #9

    Den Aldi-MP-3-Player habe ich bereits - daher meine Frage.

    Menschenskinder. Aber gut jetzt. Das hat hier ja anscheinend alles keinen Sinn.

    Viel Spaß noch, ich erkundige mich lieber wo anders.

    Cheers, Z.K.
     
  10. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 10.01.06   #10
    wenn du die überschrift von diesem board lesen würdest und auch nur ein wenig ahnung vom djing haben würdest, müsste dein klarer menschenverstand dir sagen, dass das nicht im geringsten mit djing zu tun hat.
    :rolleyes:
     
  11. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 11.01.06   #11
    w0rd. pwnt. PLONK. :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping