Monitor Bauen

tidow
tidow
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.12.19
Registriert
14.08.06
Beiträge
216
Kekse
29
Ort
Hannstedt
Hi, ich habe vor eine Monitorbox für die Bühne zu bauen ( 2 Stück ). Ich habe McKanzie LP. 15" 250 Watt 8 Ohm.
Ich brauche also einen HochtonLautsprecher und wohl eine passende Weiche. Wer kann mir helfen.:rolleyes:
Besondern interessiert mich die Schaltung der Weiche zu den LP. Hochton und Tiefton.?
Währe schön, wenn die Boxen 8 Ohm hätten.
 
Eigenschaft
 
Spaceecho
Spaceecho
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.10.16
Registriert
05.12.11
Beiträge
219
Kekse
271
Also ohne dir zu nahe treten zu wollen...... so macht das keinen Sinn, und fundierte Antworten wirst du vermutlich nicht erwarten können. Es braucht da nämlich ne Reihe weiterer Infos...... also die genauen TSP, der Einsatzbereich (also was soll abgehört werden....Keys, Stimme, Bass, alles???) Dann braucht es Angaben bezüglich der Gehäusegröße, des Budgets, und deiner Fähigkeiten bautechnischer Natur.......
Budget hat sich vermutlich schon durch den 15" Treiber erklärt....
Meine ganz ehrliche Meinung: Kauf dir irgendeine Bodenschachtel in der 250€ Klasse, denn besser wird dein Selbstbauversuch nicht funktionieren.

Bitte nimm mir das nicht übel, aber nach langer und leidvoller Erfahrung mit Selbstgezimmertem, kann ich nichts anderes empfehlen.

Grüße...
 
mHs
mHs
PA-MOD
Moderator
HFU
Zuletzt hier
26.07.21
Registriert
01.07.07
Beiträge
5.734
Kekse
48.213
ich habe deinen Thread mal in die PA Bastelecke rübergeholt. Da passt er wohl besser.

Zu deinem Bauprojekt:
Wenn du nicht die notwendige Ahnung hast (bitte nicht als böse Unterstellung verstehen, aber die Art der Frage lässt in gewisser Weise darauf schließen), dann ist es ratsam, so ein Thema nicht als Eigenentwicklung anzugehen, sondern ein erprobtes und dokumentiertes Projekt nachzubauen. Das Internet ist voll mit Bauvorschlägen, mit etwas Glück findest du auch was zu deinen 15ern.
 
C
Carl
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
14.01.14
Registriert
08.12.05
Beiträge
3.788
Kekse
15.941
Das Internet ist voll mit Bauvorschlägen, mit etwas Glück findest du auch was zu deinen 15ern.
Sehe ich auch so. Eine Frequenzweiche ist für jede Box eine Maßanfertigung die in Abhängigkeit von Treibern, Gehäuse, Dämmung, Klanganforderungen... simuliert werden muss und meist trotzdem nicht gleich passt sondern mehrmals nachträglich angepasst wird. Ohne die entsprechenden Programme, Erfahrung und viel Geduld geht das nicht über die Qualität üblicher T-Brüllwürfel oder Ravelahm Hamsterställe hinaus...
 
tidow
tidow
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.12.19
Registriert
14.08.06
Beiträge
216
Kekse
29
Ort
Hannstedt
Hi, also rein Holztechnisch, Bau einer Box ist da kein Problem nach 40 jähriger Tischlereiarbeit.
Zeit und Lust ist auch vorhanden. Meine Frage bezog sich auf eine Schaltung, Hochtöner und passive Weiche.
Kaufen ist doch uncool. Trozdem Dank.

---------- Post hinzugefügt um 10:32:52 ---------- Letzter Beitrag war um 10:28:07 ----------

https://www.thomann.de/de/behringer_b1520_eurolive_pro.htm
So ungefähr stelle ich mir die Teile vor.;)
 
L
LordZeltchen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.11.16
Registriert
12.05.12
Beiträge
19
Kekse
0
Dann kauf dir doch einfach die kleinen Ohringers, die taugen schon und soooo viel besser kriegstes zu dem PReis im selbstbau wohl auch nicht hin.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben