Monitor-Box für Proberaum

von Basssistus, 13.10.06.

  1. Basssistus

    Basssistus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    20.02.11
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.06   #1
    Hallo

    Wir suchen eine Box für unseren Proberaum.Bis jetzt hat unsere Sängerin ihr Mikro an einen kleinen Gitarrenamp geschlossen, natürlich hat sich der nicht wirklich durchsetzen können. :screwy: :D
    Hab nun vor eine aktive Box zu kaufen wo man direkt mit dem Mikrofon reingehen kann(beim Line-In).
    Die Box soll 100W haben und später soll vielleicht noch ein kleines Mischpult dazu, für die EQ-Einstellungen des Mikrofons.

    Geht das überhaupt?
    und welche Box hat ein gutes Preis-Leistungsverhältnis?

    Danke!!!
     
  2. tonfreak

    tonfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    27.03.10
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.026
    Erstellt: 13.10.06   #2
    Du meinst, dass man das Mischpult an die Box anschließen kann? Funktioniert ohne Probleme. Wieviel Budget steht denn für die Box zur Verfügung? (Der Ausdruck "gutes Preis-Leistungsverhältnis" ist schwer definierbar ...)

    MfG

    Tonfreak
     
  3. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 14.10.06   #3
    wieso SOLL die box 100 watt haben???
     
  4. Basssistus

    Basssistus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    20.02.11
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.06   #4
    mindestens 100W
    Das Budget ist eng bemessen, die Box sollte nicht viel mehr als 150€ kosten.
     
  5. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 16.10.06   #5
    nicht machbar, wenn auch noch verstärker von nöten ist. eine passive box bekommst du schon für 130€, da muss dann jedoch ein verstärker dran. eine aktive box kostet ab 330€
     
Die Seite wird geladen...

mapping