Monitorlautsprecher oder Kopfhörer?

von Düsseltier, 23.08.04.

  1. Düsseltier

    Düsseltier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.205
    Ort:
    Düsseldorf / Köln
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.833
    Erstellt: 23.08.04   #1
    Moin zusammen!

    Meine "normalen" Lopfhörer stoßen gerade klanglich an ihre grenzen, da ich versuche was zu mastern. Da wollte ich mal fragen, ob man denn dafür unbedingt monitorboxen braucht, oder ob es auch gute (bis 150€ teure) Kopfhörer tun? Da ich mit 16 noch zu hause wohne "immer noch" :p sind mir Monitore halt nicht so recht, weil sie teuer sind und man einen vernünftigen Pegel braucht...und das finden meine Eltern nich so geil. :eek:

    Danke! :great:
     
  2. engineer

    engineer HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    11.02.15
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Bundesweit
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    268
    Erstellt: 23.08.04   #2
    Nur mit KH geht es nicht. Dafür gibt es eine Menge Gründe. KH nutze ich zum Schneiden.
     
Die Seite wird geladen...

mapping